So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Ich suche eine Rehaklinik f r meine Frau (49 Jahre), die m glichst

Kundenfrage

Ich suche eine Rehaklinik für meine Frau (49 Jahre), die möglichst kurzfristig im Großraum Magdeburg/Halle/Dessau eine sogenannte "neurologische Frühreha" durchführen kann (unser Wohnort ist MD). Sie ist zur Zeit Bettlägerig, noch von einer Beatmung abhängig (mobiles Beatmungsgerät steht zur Verfügung) und hat als Grunderkrankung neben einem Mammakarzinum eine Wirbelsäulenschädigung durch Metastasen (Bestralung bereits erfolgt). Eine Kostenzusage von der Krankenkasse Barmer GEK liegt vor.
Hinweis: Nach mir vorliegenden Informationen hat das NRZ Magdeburg als naheliegendste Facheinrichtung auf absehbare Zeit keinen freien Platz.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend !
Ihre Frage wird leider nur unbefriedigend zu beantworten sein. Mir ist nur in Sachsen eine Frührehabiliationsklinik (Sachsenklinik)
ggf. noch in Thüringen eine Einrichtung bekannt. Sie sollten sich mit dem Sozialdienst in der Klinik um eine entsprechende Frührehabiliationseinrichtung oder eine entsprechende AHB mit entsprechendem Betreuungsschlüssel kümmern. Ich befürchte nur, dass es da wenig wohnortnahe Möglichkeiten gibt.