So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag Ich habe ein paar Fragen wie ist es wenn ich

Kundenfrage

Guten Tag

Ich habe ein paar Fragen wie ist es wenn ich U.urealyticum und Mycoplasma hominis habe
kann sich da ein Mann anstecken wenn er mich oral befriedigt? ich mein auch wenn er
mich ausgiebig geleckt hat? sollte er auch einen abstrich nehmen? ich nehm jetzt 10 mal Vaginalovula und 10 stk Ciprofloxacin leider hab ich diese Bakterien schon mal gehabt wie kann ich mich vor diesen Bakterien schützen? vielen Danke XXXXX XXXXX mir diese viele Fragen können beantworten ich würde mich sehr freuen Gruss
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

durch den Oralverkehr ist dabei nicht von einer Ansteckung auszugehen, die Übertragung dieser Keime erfolgt praktisch nur durch GV. Grundsätzlich ist aber bei wiederholten Infektionen eine Kontrolluntersuchung durch Abstrich beim Partner ratsam, um erneute, gegenseitige Ansteckungen ausschliessen zu können. In den meisten Fällen führt die antibiotische Behandlung recht schnell zum Erfolg. Anschliessend ist zu empfehlen, das Scheidenmilieu durch Anwendung von Milchsäurezäpfchen zu regulieren.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele