So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Doc4You.
Doc4You
Doc4You, Dr. med. univ.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 251
Erfahrung:  Neurochirurgie, Wirbelsäulen Chirurgie, Intensivmedizin, Neurologie
38338851
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Doc4You ist jetzt online.

ich habe sehr starke r ckenscmerzen wer kann mir effizent

Kundenfrage

ich habe sehr starke rückenscmerzen wer kann mir effizent helfen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Könnten Sie etwas genauer beschreiben wie lang die Rückenschmerzen bestehen, ob sie Medikamente nehmen, eine Osteoporose besteht ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
bandscheibenvorfall operiert rückenschmerzen seit ende 2009 operation 03- 2010 vermute das es das ichial sakralgelenk ist weil ich die schmerzen soweit unten habe
Experte:  Doc4You hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,
Ileosakralschmerzen können nach Wirbelsäulenoperationen schon mal vorkommen und müssen keinen dauerhaften Krankheitszustand bedeuten.
Wenn die Ursache der Schmerzen nicht die WIrbelsäule ist (dies sollte mit einem MRT der LWS) sichergestellt sein, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten ISG Schmerz zu therapieren...
Es gibt manuelle Übungen und Massagen. Diese können sie bei einem Physiotherapeuten bekommen.
Sie können das ISG Infiltrieren lassen. Dies wird ambulant unter Röntgenkontrolle in Praxen und Kliniken angeboten.

Das zweite gibt sofortige und das zweite nach 1-2 Wochen Besserung. Der Vorteil der Physiotherapie ist natürlich das es keine Komplikaitonen durch Spritzeninjektionen gibt.

Beste Grüße und Gute Besserung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin