So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Hallo Doc! Meine kleine Tochter drei Jahre, hat seit 4 Wochen

Kundenfrage

Hallo Doc!

Meine kleine Tochter drei Jahre, hat seit 4 Wochen einen Schnupfen und seit heute bildet sich Eiter in den Augen, die allerdings nicht gerötet sind und die sie auch nicht brennen. Hab es mit abgekochtem Wasser von außen nach innen gereinigt. Wenn es morgen nicht besser wird, sollte ich mit ihr ins KH fahren? Danke XXXXX XXXXX für die Antwort
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hat die Kleine Fieber oder sonstige Infektzeichen wie Abgeschlagenheit, speziell auch Kopfschmerzen. Klagt sie über Übelkeit bzw. Schmerzen, wenn sie den Kopf nach vorne beugen sollte oder beim Klopfen an die Nasennebenhöhlen ?
So ganz ist mir noch nicht klar, warum sich der Schnupfen so lange hält bzw. warum jetzt eine eitrige Mitbeteiligung der Augen entsteht.

Ich halte eine kinderärztliche Diagnostik der Problematik schon für erforderlich und sinnvoll. Allerdings stellt sich die Frage, ob dafür der Sonntag so ein geeigneter Termin wäre bzw. wirklich ein Notfall vorliegt.
Wenn Fieber über 38.5 Grad oder eine Verschlechterung des Allgemeinzustandes ihrer Tochter ihnen Sorgen macht, wäre die Klinik richtig. Sonst würde ich um einen Termin am Montag bei der Kinderärztin bitten.
drhippokrates und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Danke für die Antwort!

 

Sie hatte gestern Nacht Fieber, aber heute Morgen war sie fit, wir waren den ganzen Tag am Indoorspielplatz und sie machte wahrlich keinen abgeschlagenen Eindruck. Allerdings jetzt wo ich drüber nachdenke, sie meinte gestern sie hätte Kopfschmerzen, aber heute gab es dsbzgl. keine Anzeichen. Schnupfen bei Kleinkindern denk ich ist ja öfters langwierig, zumal wir in Wien seit 2 Wochen im Dauerregen versinken und die Temperaturen sehr wechselhaft sind.

 

Das alt bekannte Problem ist, dass aus irgend einen mir nicht bekannten Grund, die Zwerge IMMER am Wochenende krank werden, ich wollte mir den Weg ins KH sparen, da ich gerade hochschwanger bin und mein Mann auf Dienstreise ist. Aber ich denke ich werde ihren Rat folgen, sollte es morgen nicht besser sein, werde ich mich auf dem Weg machen. Schön, dass es so eine Einrichtung gibt, wünsche ihnen noch ein schönes Weekden.

Ciao XXXXX XXXXX

 

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Da ich selber 2 Kids im Alter von jetzt 5 und 6 Jahren habe, vermeide ich Notfallkonsultationen wenn immer es geht. Natürlich werden Kinder fast immer zum Wochenende krank, dafür schlafen sie dann am Wochenende kürzer, wenn man mal ausschlafen könnte. Aber lieb hat man seine Kleinen dann ja doch und Sorgen macht man sich halt.

Wenn sie so fit sind, dass ein Indoorspielplatz mit dem Lärm gut geht, dann können sie auch nicht schwer krank sein :-)

Gute Besserung.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Doc!

 

Hab erst jetzt ihre Antwort gesehen und musste lachen, ja die lieben kleinen Monster, man kann nicht mit ihnen aber ohne sie auch nicht!Laughing Heute waren ihre Augen nur mehr ein bisschen verklebt ich sah aber nicht besser aus, denn wie sie richtig bemerkt haben, lassen sie uns auch nicht ausschlafen, aber für sie bin ich immer die hübsche liebe Mami egale wie zugeschwollen ich bin wer kann da schon "Nein" sagen?!

 

Viel Spaß noch mit ihren Zwergen bis zum nächsten mal, das hoffentlich noch auf sich warten lässt.....

Liebe Grüße aus dem Land das schon seit Tagen keine Sonne mehr gesehen hat!

Andrea Olivier

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Oh, ich habe heute wenigstens das Lächeln meiner Kids als Sonne erlebt. Ansonsten familien- und arbeitszeitfeindlich seit Sa 9 Uhr Dienst bis Montag 18 Uhr durchgängig abgeschottet von Sonne oder Regen. Insofern kann es nur noch besser werden :-)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Oh sie armer Schneck! Aber ich denke (außer bei mir!;-)) kann man mit diesem Portal doch ganz gut ein bisschen Kohle nebenbei verdienen. Meine Laus bringt mich ständig zum lachen, wurde kurz bevor sie zu Bett ging gefragt, ob sie mein Freund sind.

Also mein "Freund" dann hoffe ich für sie, dass sie noch viel zum lachen haben und der Dienst schnell zu ende geht!

Gute Nacht

Andrea Olivier

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Klar. Aus dem Zusatzverdienst machen wir den Familienurlaub extra :-) Ist aber mehr Spass und Abwechselung (und eine wenig Fortbildung). Die Dienste in der Psychosomatik können auch sehr ruhig verlaufen :-)

Gute Nacht und gute Besserung !