So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Doc4You.

Doc4You
Doc4You, Dr. med. univ.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 251
Erfahrung:  Neurochirurgie, Wirbelsäulen Chirurgie, Intensivmedizin, Neurologie
38338851
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Doc4You ist jetzt online.

Nervenschmerzen in Armen und H nden Meine 2 Operationen waren

Kundenfrage

Nervenschmerzen in Armen und Händen
Meine 2 Operationen waren im April und Juni 2009, HWS 6/7.
Habe weiterhin starke Schmerzen in den Armen und Händen.
Seit der OP`s nahm ich täglich Lyrica 75 mg morgens, mittags und abends ein. Zusätzlich Tramadol morgens und abends je 50 mg.
Mein Arzt ist im April verstorben, musste zu einem anderen wechseln, der die Medikation umgestellt hat. Morgens, mittags und abends Gabapentin 300 mg, Metamizol 500 mg morgens, mittags und abends je 500 mg und Tramadol 100 mg morgens 100 mg und abends 50 mg.
Seitdem ist mir übel und meinem Kopf geht es nicht gut. Laufe auch wie eine betrunkene und habe meine Beine nicht gut unter Kontrolle.
Meine Frage an Sie, warum wechselt der neue Arzt komplett die Medikation?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Doc4You hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, ich beantworte gerne allg. Fragen zur Medizin sowie speziell für Neurochirurgie, Neurologie, Schmerztherapie und Akut/Intensivtherapie.

Leider berichten Sie ja bereits über zwei Operationen an der Halswirbelsäule.
Dabei handelte es sich wahrscheinlich um einen Bandscheibenvorfall oder Über eine Verengung des Wirbelkanals (Spinalstenose).
Solche Operationen werden durchgeführt um "radikuläre" Armschmerzen zu lindern oder am besten zu beseitigen.
Bandscheibenvorfälle werden in der Regel heutzutage von ventral, d,h. vom Hals aus operiert.
Nun wurde also 2x die gleiche Stelle operiert? Und trotzdem haben sie unveränderte Arm und Handschmerzen? Das sollte eigentlich nicht sein.

Deshalb würde ich Ihnen gerne zwei Dinge Raten.

Machen sie einen Termin in einer neurochirugischen Ambulanz (jede größere Klinik verfügt über eine Neurochirurgische Abteilung), denn der Armschmerz ist ja nicht besser...vielleicht ist der Befund noch nicht ganz entfernt worden...auf alle Fälle sollte sich das jemand neutrales anschauen. Dieser benötigt ein aktuelles MRT der Halswirbelsäule. Falls sie Implantate in den Bandscheibenraum bekommen haben die große Artefakte machen sollte ein CT der Halswirbelsäule durchgeführt werden.
Mit diesen bildern gehen sie dann zum Neurochirurgen.
Denn Sinn einer Operation ist ja eigentlich die Schmerzlinderung und Reduktion der Schmerzmedikation zu erzielen.

Zweitens die Schmerzmittel:
Wenn sie mit der Medikation nach der OP mit Lyrica und Tramal gut zurecht gekommen sind, dann sollten sie diese auch weiter einnehmen.
Die jetztige Schmerzdosis ist deutlich gesteigert und sollte auf keinen Fall eine Dauermedikation darstellen.Die von Ihnen beschriebenen Symptome sind am ehesten auf die Tablettendosis zurück zu führen.

Falls der Neurochirurg keine operative Besserung sehen kann sollten sie zu einem spezialisierten Schmerztherapeuten gehen. Diese Therapeuten sind Spezialisten und kennen sich mit den verschiedenen Schmerzbildern und deren Terapie sehr gut aus.

Beste Grüße und Gute Besserung

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11324
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    8989
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin