So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. N. Gab...
Dr. med. N. Gabriel
Dr. med. N. Gabriel, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 338
Erfahrung:  Fachärztin für Gynäkologie, breites Wissen Allgemeinmedizin und Psychiatrie
36668105
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. N. Gabriel ist jetzt online.

Hallo, im Febrauar diesen Jahres hatte ich eine FG. Wir haben

Kundenfrage

Hallo, im Febrauar diesen Jahres hatte ich eine FG. Wir haben bereits 2 gesunde Kinder und bin jetzt fast 39 Jahre alt. Mein Mann und ich wollen unbedingt noch ein Kind. Daher haben wir jetzt wieder bewußt ungeschützt verhütet. Am Freitag, den 07.05. zeigte der LH-Test positiv. Doch obwohl ich in den vergangenen Jahren und selbst vor der Letzen Menstruation starken Zervixschleim zum Zeitpunkt des ES hatte, hatte ich diesesmal keinen. Um diesen Zeitpunkt herum hatten wir viel GS. Kann ich trotzdem schwanger werden. Und geht das ohne ZS?

Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. med. N. Gabriel hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Morgen!

 

Wenn Sie einen LH-Anstieg hatten, ist es sehr gut möglich, dass Sie einen Eisprung hatten. Der Zervixschleim kann auch manchmal unbemerkt bleiben. Ich drücke Ihnen die Daumen!!!

 

Grundsätzlich haben Sie aber Recht, das heißt, wenn der Zervixschleim da ist, ist exakt der richtige Zeitpunkt um Verkehr zu haben. Wenn der ZS wieder weg ist, ist es zu spät, der Eisprung schon gewesen. Es gibt Konstellationen, da gibt es eine dauerhafte LH-Erhöhung, das hat dann keinen Eisprung zur Folge. Aber wenn LH erst negativ, dann plötzlich positiv war, ist schon damit zu rechnen, dass der Eisprung ganz normal stattfindet.

 



Verändert von Dr. med. N. Gabriel am 11.05.2010 um 07:20 Uhr EST