So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Hallo! Meine Tochter ist 8 Monate alt und hat schwierigkeiten

Kundenfrage

Hallo! Meine Tochter ist 8 Monate alt und hat schwierigkeiten mit dem Stuhlgang.Hat praktisch 7 Tage keinen und dann geht es natürlich nur mit Klistir. Habe schon mit Laktulose versucht, mache auch Bauchmassagen aber es hilft nicht. Bin schon total verzweifelt, will auch nicht ständig ihr Abführmittel geben. Ach ja seit einer Woche kriegt sie Bigai Tropfen leider ohne Erfolg.
haben Sie vielleicht eine Idee was ich noch alles probieren kann.
Danke XXXXX XXXXX für ihre Antwort
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend !

 

Da wir auch bei unsem Jonas ähnliche Obstipationsbeschwerden hatten, kann ich das Leid gut nachempfinden. Nun ist es unterschiedlich, was "normal" in der Häufigkeit von Stuhlgang ist. Vorausgesetzt organische Ursachen (es gibt u.a. angeborene Störungen der Darmmuskulatur) sind ausgeschlossen, kann man mit dem Kinderarzt mal über einen Therapieversuch mit Flohsamen (Movicol Junior) sprechen). Das macht man sonst eher bei älteren Kindern. Aber eingerührt in Joghurt hat es bei unsem Sohn wirklich prima geholfen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Movicol enthält doch keine Flohsamen
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich habe eigentliche in "oder" gemeint und offensichtlich Blödsinn geschrieben. Macrogol ist der Wirkstoff vom Movicol .