So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20205
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Was bedeutet bei einer Ovarialzyste der Wert CA 125 77,12

Kundenfrage

Was bedeutet bei einer Ovarialzyste der Wert CA 125:77,12 U/ml ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

CA 125 gehört zu den sog. Tumormarkern, die zur Verlaufskontrolle von Karzinomerkrankungen dienen. Es ist dabei in erster Linie spezifisch für Ovarialkarzinome, aber auch für bösartige Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse. Ab einem Wert von >65 U/ml beginnt dabei der pathologische Bereich. Grundsätzlich sind diese Tumormarker aber nie zur Diagnose, sondern immer nur zur Kontrolle von Therapie und Verlauf geeeignet. So kann CA 125 z.B. auch vorübergehend bei Autoimmunerkrankungen, Hepatitis, oder Bauchspeicheldrüsenentzündung erhöht sein. Rein zystische Ovarialtumoren sind in den seltensten Fällen bösartig, eine Abklärung und sichere Diagnose kann dabei nur durch Entfernung und feingewebiche Untersuchung erfolgen. Ein solcher Wert allein lässt also noch keine Rückschlüsse zu.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin