So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19847
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo, wir versuchen wieder schwanger zu werden. mache LH-Tests,

Kundenfrage

hallo,
wir versuchen wieder schwanger zu werden. mache LH-Tests, aber habe nur in jedem 2. zyklus einen positiven test! woran kann das liegen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

möglich wäre, dass tatsächlich nur in jedem zweiten Zyklus ein Eisprung stattfindet. Andererseits sind die LH-Tests nach meiner Erfahrung auch nicht allzu zuverlässig. Zur Abklärung würde ich daher zum Messen der Aufwachtemperatur und Anlegen einer Temperaturkurve raten. Daran lässt sich zuverlässiger feststellen, ob und wann ein Eisprung stattfindet, falls nötig kann man dann medikamentös eingreifen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
eine temperaturkurve führe ich auch immer, aber ich weiss nicht, ob ich mich darauf so verlassen kann, denn ich arbeite im schichtdienst! wie kann ich denn sicher sein, dass wirklich ein eisprung stattgefunden hat, obwohl der LH-Test nur "fast" positiv war?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Da die Tests nicht allzu sicher sind und auch falsch-positive Ergebnisse anzeigen, halte ich die Kurve für aussagekräftiger. Es ist dabei auch nicht notwendig, immer um die gleiche Zeit zu messen, wichtig ist nur, dass man direkt nach dem Aufwachen misst. Wenn die Kurve auf einer Ebene ohne Anstieg verläuft, spricht das gegen einen Eisprung. Dann wäre zu überlegen, diesen durch Einnahme eines Clomifen-Präparates vom 5.-9. Zyklustag zu provozieren.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
vielen herzlichen dank. sie haben mir sehr weiter geholfen!!!
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gern geschehen, viel Erfolg.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin