So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Hallo, ich bin 47 Jahre alt und Freizeitjogger, seit etwa 14

Kundenfrage

Hallo, ich bin 47 Jahre alt und Freizeitjogger, seit etwa 14 Tagen habe ich schmerzen beim Treppensteigen oder beim Joggen quer über Unterbauch wobei die Schmerzen beim Treppensteigen weit größer sind. Was kann ich tun
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag,
da sie das nun schon 14 Tage lang haben, würde ich doch zu einem Besuch zunächst beim Hausarzt raten.
Von hier aus kann keine Mutmaßung angestellt werden, ohne viel genauere Schilderung der Schmerzcharakteristik. z.B. tritt er gleichzeitig quer auf, oder zieht er von einer Seite zur anderen? auf welcher Höhe genau? Ist die Qualität stechend, dumpf, drückend, ziehend, bohrend. was verschlimmert: Nach hinten beugen, Oberkörper verdrehen?
Pers. Wertung: empfinden Sie den Schmerz eher oberflächig oder in der Tiefe, bedrohlich oder eher nur unangenehm.

Wahrscheinlich wird es sich um eine Zerrung der schräg verlaufenden Bauchmuskulatur handeln. Der Schmerz wäre dann streng bewegungsabhängig und hätte ziehenden Charakter, bei einem Zwerchfellbruch würde sich bei Anspannung der Bauchmuskulatur eine Beule, Ausstülpung zeigen, bei einer "Verhängung" unterschiedlicher Gewebsstrukturen kämen stechende Empfindungen dazu.

Alle Arten von Schmerzen, die nicht eine schwere Gewebsschädigung als Ursache haben, lassen sich i.Ü. sehr gut mit hom. Mitteln beheben.
Wenn Sie da Empfehlungen nach genauer Schilderung der Symptomatik wünschen, stellen Sie eine 2. Frage unter der Rubrik "Homöopathie".
Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin