So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19843
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

meine Mutter hat Blutdruck und Zuckerbrobleme, jetzt sind Ihre

Kundenfrage

meine Mutter hat Blutdruck und Zuckerbrobleme, jetzt sind Ihre Beine abgestorben,
ein Arzt meint die Zehen zu ambutieren
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

leider ist eine massive Störung der Zehendurchblutung eine häufige Spätfolge des Diabetes. Dabei kann es dann zum Absterben von Gewebe, schlecht heilenden Wunden und letztlich auch Knochendefekten kommen. Je nach Ausmass des Befundes kann dann eine solche Amputation notwendig werden, um eine weitere Ausbreitung der Schäden zu verhindern. In jedem Fall ist es aber auch dann wichtig, für eine Stabilisierung der Zucker- und Blutdruckwerte zu sorgen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin