So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Was darf eine externe Pflegefachkraft in der Bewohnerakte dokumentieren,

Kundenfrage

Was darf eine externe Pflegefachkraft in der Bewohnerakte dokumentieren, zb. Wundbeschreibung, Wundpflege usw.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
der Pflegedienst Dokumentiert alles in der Pflegeakte, was den Patienten betrift.
Das beginnt mit pflegerischen Tätigkeiten wie waschen, anziehen, Wundpflege, Blutddruck, medikamentengabe und endet mit besonderen Vorfällen...z. B. Patient heute mobiler als sonst, Verbesserung oder Verschlechterung des Zustandes.
Auch die Kooperation wird notiert..z.B. Patient verweigert die Medikation.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

Alles Gute