So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Hallo mein Name ist Steffi, ich nehme seit 5 Jahren die Pille

Kundenfrage

Hallo mein Name ist Steffi, ich nehme seit 5 Jahren die Pille Belara.
Ich habe streßbedingt die 4 Pille vergessen. Habe das erst 24 std. später bemerkt und die fehlende und die fällige Pille eingenommen, so wie es im Beipackzettel steht. Ich bin aber verunmsichert was die Wirksamkeit der Pille für den Rest des Zykluses angeht.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag,

Sicherheitshalber sollte aber bei Pillen mit 0,020 mg oder weniger Ethinylestradiol das Nachnehmen der vergessenen Pille im Laufe des Folgetages nach dem Fehlertag erfolgen. Wird dies nicht gemacht (bei Ihnen war das Nachnehmen fast erst am übernächsten Tag), sollten, bis Sie wieder 7 Tabletten nacheinander ohne Einnahmefehler (an sieben aufeinander folgenden Tagen) eingenommen haben, für 7 Pillentage zusätzlich mit Kondomen verhütet oder auf Verkehr verzichtet werden.

Übrigens auch ohne Unterbrechung gewährt die Pille keinen 100% Schutz

Alles Gute