So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11175
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehr geehrte Dame und Herren, bei mir, weiblich, geb. 1968,

Kundenfrage

Sehr geehrte Dame und Herren,

bei mir, weiblich, geb. 1968, wurde im Jahre 2006 das Arnold-Chiari -Syndrom Stufe 1 festgestellt. Als Vorerkrankung ist eine Spina Bifida in der Halswirbelregion zu nennen. Ich leide immer wieder an starkem Schwindel und einem störenden Nystagmus, bislang konnten weder Neurochirurgen, Neurologen noch HNO-Ärte weiterhelfen. Gibt es eine geeignete Therapie, die diese Beschwerden lindert?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

Welche Art von Schwindel ist es genau ? Drehschwindel oder Schwankschwindel ?

Haben sie krankengymnastische Übungsbehandlung auf neurophysiologischer Grundlage erhalten ?