So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Bin beim Skifahren so gefallen, da meine Arme ausgestreckt

Kundenfrage

Bin beim Skifahren so gefallen, daß meine Arme ausgestreckt (über dem Kopf) waren. Habe seitdem in der linken Schulter starke Schmerzen beim strecken meines Linken Armes über dem Kopf. Habe ich mir evtl. den Schleimbeutel verletzt? Ich habe allerdings keinen Dauerschmerz. Ich kann eben z.Z. weder Tanzen noch über Kopf arbeiten. Was ist zu empfehlen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen !
Es gibt leider eine Reihe von möglichen Erklärungen. Neben einer schlichten Verzerrung kann man nicht ausschliessen, dass es zu einer Einklemmung einer Schultersehne gekommen ist bzw. ein Schleimbeutetl bei der Sehne gereizt ist (siehe auch hier ).
Wenn eine symptomatische Therapie mit Schonung, Salben auf antiphlogistischer Grundlage (Voltaren bzw. Ibuprofen) bzw. Tabletten (Diclofenac bzw. Ibuoprefen) nicht ausreichen, müssten sie sich sicherheitshalber beim Orthopäden vorstellen. So über das Internet ist da kaum zu stellen, erst recht aber keine gute Therapieempfehlung abzuleiten.
drhippokrates und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
kann es schädlich sein noch etwas zu warten?
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein. Vermutlich ist kein Bruch der Clavicula oder einer anderen wichtigen Struktur eingetreten (obwohl man das nicht ganz ausschliessen kann). Selbst wenn da etwas schlimmeres passiert wäre, würde es in der Behandlung jetzt auch keinen grossen Unterschied machen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin