So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Guten Tag, ich schreibe hier f r meine Frau die seit Mai 2009

Kundenfrage

Guten Tag, ich schreibe hier für meine Frau die seit Mai 2009 starke Probleme im gesundheitlichen Bereich hat, sowohl Herzrythmusstörungen und heftige Schwindelattacken, Krankenhausbesuche haben keine physischen Probleme ergeben und wir vermuten nun psychosomatische Probleme als Hintergrund. Wir wissen nicht mehr wirklich weiter, meine Frau hat Angst wenn ich zur Arbeit gehe, hat Angst vor dem nächsten Tag, vor dem Schlafen ( Schwindel ) und kommt immer weiter hinein in diesen Kreislauf der das normale Leben fast unmöglich macht. Ich freue mich auf kompetente Antwort
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, Ihre Frau hat wahrscheinlich auch viele innere Blockaden durch Ihre Erkrankung, durch die Angst, die automatisch dadurch kommt. Diese Blockaden sollten gelöst werden. Ich kann Ihnen da nur schamanische Methoden nennen, aber dazu muß man stehen und auch glauben. Ein bewährtes Mittel, ohne Nebenwirkungen homöopathischer Art wäre noch Borax D6, 3xtgl., dieses Mittel beruhigt auf normale Art und Weise, nimmt auch die Angst. Cimicifuga D6, 3x tgl. gegen evtl. Depressionen
Gegen etwaige Depressionen empfiehlt sich K zu sich nehmen.ürbissaft mit etwas Honig zur tägl. Einnahme. Längere Zeit diesen Saft 200 ml frisch gepreßt.
Hoffe damit geholfen zu haben, probieren Sie das bitte über längere Zeit, Homöopathie wirkt ja nicht sofort. Alles Gute Huascar


Sollte Ihnen die Antwort behilflich gewesen sein, bitte "akzeptieren", danke
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend !

Es ist sehr häufig so, dass sich bei Auftreten von Schwindel eine sekundäre psychische Belastung ergibt, die man dann psychosomatisch mehr oder weniger gut behandeln kann. Die Chronifizierung führt bei Angsterkrankungen zu einer Generalisierung, d.h. Ausbreitung in immer mehr Bereiche. Der "Teufelskreis" der Angst ist ja dabei u.a. dadurch gekennzeichnet, das eigentlich völlig "normale", d.h. physiologische Körperreaktionen in einer Anspannungsphase als bedrohliche Anzeichen interpretiert werden. Das wiederum löst noch stärkere Angst und Anspannung aus.

 

Hier kann die Verhaltenstherapie ganz gut helfen. Aufgrund der Dauer der Beschwerden wäre ggf. auch eine stationäre Reha bzw. eine Behandlung in einer auf Psychosomatik und HNO spezialisierten Einrichtung angezeigt. Hier wäre beispielsweise in Arolsen eine spezielle Klinik zu nennen, die sich auf Schwindel spezialisiert hat. Aber auch zahlreiche weitere psychosomatische Kliniken werden bei dieser Problematik gut helfen können (sicher auch viele ambulante Psychotherapeuten).

 

Wo wohnen Sie denn in etwa ?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Wir wohnen bei München. Können Sie eine ganzheitliche Klinik empfehlen? Sind privat versichert. Grüße Stephan Nagel
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also ich persönlich würde die Klinik Dr. Heese in Bad Arolsen empfehlen. Der leitende Oberarzt Dr. Schaaf hat u.a. Bücher genau zu diesem Problem geschrieben. Die Klinik bzw. Ausrichtung dort ist vielleicht nicht "ganzheitlich" im Sinne von naturheilkundlich. Aber doch sehr umfassend in der Betrachtung von körperlichen UND psychosomatischen Aspekten des Schwindels.
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung: Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
drhippokrates und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.