So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.

drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Meine Tochter (20 Jahre) beendet im Fr hling Ihre 4-j hrige

Kundenfrage

Meine Tochter (20 Jahre) beendet im Frühling Ihre 4-jährige Lehre, ist also kurz vor der LAP (Lehrabschlussprüfung). Seit Januar wohnt sie zusammen mit Ihrem Freund in einer 3-Zimmer-Whg. Ich bin seit 17 Jahren von ihrem Vater geschieden, was sie gut verkraftet hat. Jedoch ist sie immer noch auf der Suche nach "Vater-Liebe". Vor 5 Jahren hatte sie eine akute Depression, welche mit leichten Antidepressiva behandelt werden musste. Momentan ist ihre Stimmung sehr sehr schwankend, sie weint viel, liegt nach der herum und sagt, dass sie Hilfe brauche. Dann folgen wieder absolut "normale" Tage. Was können wir tun? Zu einem Psychologen möchte sie momentan nicht, da sie dann wegen der Prüfungen noch weniger Zeit habe.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo !

Einige Symptome klingen tatsächlich nach einer Depression, möglicherweise ist die jetzige Phase eine weitere depressive Episode. Daher wäre ggf. tatsächlich eine erneute medikamentöse Therapie sinnvoll. Wenn sie selber keine Psychotherapie bei einem Therapeuten machen möchte, könnte ggf. auch eine online-therapie bei Deprexis eine Option sein (siehe www.deprexis.de).

Sonst habe ich noch eine Alternative, die ggf. schnell gehen könnte. Dabei werden Gefühle in Bilder übersetzt und über Augenbewegungen verarbeitet. Das würde eine recht schnelle Stabilisierungsmöglichkeit darstellen, ist aber keine offizielle Therapie (nennt sich Emoflex)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Das Erste werden wir uns anschauen. Von der Alternative habe ich bereits einmal gehört. Könnten Sie mir allenfalls einen Tipp geben, wer so etwas anbietet?

 

Wenn eine medikamentöse Therapie, was würden Sie empfehlen?

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die "Alternative" ist recht neu. Normalerweise gibt es sowas als EMDR bei vielen Therapeuten. Wir bieten es als Workshops an (siehe www.besser-als-erwartet.de) bzw sonst als Kurztherapie (leider nur auf Selbstzahlerbasis). Derzeit gibt es eigentlich nur Therapeuten in Gifhorn (Johannes Drischel), Berlin (I Molle), Bielefeld (D. Böhm), Cloppenburg (Dr. Lehmkuhl-Eichhorn) und eben bei mir (in Bad Bevensen).

Bei der Medikation würde ich auf das Antidepressivum greifen, was schonmal geholfen hat. Da Johanniskraut ja auch ein Antidepressivum ist (ähnlich der SSRI) würde ich ggf. auf eine andere Wirkstoffgruppe bauen, z.b. Zymbalta (Duloxetin).
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich danke XXXXX XXXXXür Ihre Auskunft! Als "eye movement...." habe ich die Therapie als sehr positiv kennen gelernt!
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, der Clou bei Emoflex ist halt : Man übersetzt abstrakte Bilder, keine konkreten Situationen. Damit kann man besser belastende Gefühle "fangen" bzw. auch Ressourcen aktivieren. EMDR ist sonst eben auf Traumata ausgerichtet, mit Emoflex kann man auch die normale Gefühlsstabilsierung "freiwinken".
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Darf ich noch fragen, wieviele Sitzungen sie denn - jetzt gerade bei Jessica - für nötig erachten würden. Und... haben Sie lange Wartefristen?
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das kann man schwer sagen. Ich würde ihr versuchen selber Handwerkzeug zur Stabilisierung zu vermitteln. Eine Art "sicheren Ort" und Fertigkeiten, die sie für die Prüfungsphase braucht. Akut 2-3 Sitzungen über 2,5 h wären ein Anfang, der zu einer nennenswerten Besserung führen muss. Ich empfehe immer eine Probesitzung, um das zu beurteilen. Leider ist das eine teure Angelegenheit (derzeit 119 Euro pro Stunde), die es aber wert sind. Wartezeiten sind kurz (ich selber sitze gerade am Pool in Ägypten, bin aber ab Ostersonntag bzw. -montag wieder in der Klinik). Da es sich ja immer um Krisenbehandlung handelt, machen lange Wartezeiten keinen Sinn. Da kann man ja gleich Psychotherapie der "normalen" Art machen.
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung: Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
drhippokrates und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Schweizer sind sich hohe Preise ja (leider) gewohnt, dies ist also kein Hinderungsgrund.

Vor Ihrem nächsten Sprung in den Pool könnten Sie mir bitte noch die Telefon Nummer der Klinik mitteilen, damit wir allenfalls auch sicher bei der Richtigen landen würden. Ich werde das Ganze heute Abend mit meiner Tochter besprechen.

So danke XXXXX XXXXX für Ihre kompetente und wirklich hilfreiche Antworten, welche wieder verschiedene Optionen gezeigt hat.

Herzlicher Gruss aus dem verregneten Zürich.

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich bin ja eher "wasserscheu", aber morgen geht es auf Tour mit den Kids und Delphinen. Hier im Hotel gibt es schon über 35000 qm Wasser :-)

Die Telefonnummer (Durchwahl) wäre 00495821-960-144

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11324
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    8989
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin