So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20337
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Kann ich das Problem Karpaltunnelsyndrom selbst beheben Ich

Kundenfrage

Kann ich das Problem Karpaltunnelsyndrom selbst beheben? Ich bin ausserdem in den
Wechseljahren, also 57 Jahre alt,bin Epileptikerin.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, nein, wenn die Diagnose vom Chirurgen genannt wurde, ist eine OP erforderlich.
Bitte setzen Sie sich mit ihm in Verbindung. Alles Gute Huascar

Sollte die Frage Ihnen geholfen haben, bitte auf "akzeptieren" drücken, danke
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Diese Antwort habe ichschon gewusst, da mein Vater und meine Schwester das gleiche Problem hatten. Ich hätte gern gewußt, ob ich dieses Problem auch anders lösen kann (Karpaltunnelsyndrom)
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein, kann nur operiert weden, da Sehnen auf Nerven drücken und das muß operabel erledigt werden. Tut mir leid, etwas anderes gibt es nicht. Alles Gute.

Sollte dennoch die Frage für Sie hilfreich gewesen sein, bitte akzeptieren.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ein Karpaltunnelsyndrom kann nicht "nur operiert werden", sondern sollte zunächst eine konservative Behandlung erfahren, wenn die Beschwerden nicht allzu stark sind. Diese kann in der Anwendung von Vitamin B6 Präparaten und nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR), sowie eventuell in Cortisoninjektionen in den Karpaltunnel bestehen. Auch eine nächtliche Lagerungsschiene kann helfen. Stellt sich im Laufe von 3 Monaten keine Besserung ein, sollte operiert werden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele