So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Ich habe starke Schmerzen im linken Oberarm. meine linke Hand

Kundenfrage

Ich habe starke Schmerzen im linken Oberarm. meine linke Hand fühlt sich taub an.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen !

Können Sie die Beschwerden etwas genauer beschreiben ? Wo genau im Oberarm treten die Beschwerden auf und ist die gesammte Hand taub ?

Besteht eine Einschränkung der Kraft oder Geschicklichkeit ?
Wie alt sind Sie ?

Zunächst klingt es für mich so, als ob eine Nervenwurzel der Halswirbelsäule durch Muskelbeschwerden gedrückt bzw. gereizt ist. Sind bei Ihnen entsprechende Beschwerden schon einmal aufgetreten ?
drhippokrates und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Schmerzen sind auf bzw. im mittleren Oberarm. Taub sind die Finger(wie eingeschlafen). habe keine Kraft im arm und kann ihn nicht hochheben. bin linkshänderin und momentan geht nichtsmit links.bin 51 jahre alt. solche beschwerden hatte ich bisher noch nicht, allerdings immer wieder mal probleme mit hws.
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Damit müssen Sie wohl oder übel zum Arzt. So wie es klingt könnte es entweder ein Muskelkompressionssyndrom eines Nerven der Halswibelsäule sein, aber eben auch ein Bandscheibenvorfall (wobei da eigentlich auch stärkere Schmerzen auftreten). Sehr unwahrscheinlich wäre eine Durchblutungsproblematik, die man aber eben auch berücksichtigen sollte. Vermutlich ist aber die Wurzel des 7. Halswirbels betroffen.

Gute Besserung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin