So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Ich habe beim Husten ein kurzes starkes Stechen im Kopf. Was

Kundenfrage

Ich habe beim Husten ein kurzes starkes Stechen im Kopf.
Was kann die Ursache sein ?
Was kann ich dagegen tun ?

Danke

Heinz Scumann
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Schumann,

wenn der Schmerz, wie Sie es beschreiben, in Zusammenhang mit Husten auftritt, kann das Folge einer Nebenhöhlen- (Stirnhöhlen) entzündung sein. Sie sollten daher einen HNO-Arzt zur Abklärung aufsuchen, er kann durch Ultraschall-, eventuell auch Röntgenuntersuchung die Diagnose stellen. Bestätigt sich der Verdacht nicht, wäre eine neurologische Kontrolle anzuraten, auch Bluthochdruck sollte ausgeschlossen werden.

Mit freundichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Frau Schumannhai,
kleiner Nachtrag für Sie:die Ursachen sind erschöpfend von Dr. Scheufele dagelegt.
Manchmal treten aber Symptome auf, für die die bekannten Ursachen nicht zuständig sind. Da ist es dann angebracht z.B. homöopathisch mit Kal.carbonicum D12 so eine Symptomatik nach dem Erscheinungsbild zu kurieren. (2x5Tr.nüchtern im Munde zergehen lassen) Damit habe ich sehr viele schnelle Erfolge erlebt.
Bitte akzeptieren Sie die Antwort vom geschätzten Kollegen Dr.Schäuble
mit freundlichen Grüßen