So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Im Namen der Senatsverwaltung f r Bildung, Wissenschaft und

Kundenfrage

Im Namen der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung:

Spielt bei der Umsetzung von Sozialpädagogen von einer Schule zu einer anderen das Alter in der Weise eine Rolle, dass die jüngeren es grds. leichter verkraften?

Ass. Michael´ennen (902276107)
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
So grundsätzlich lässt sich die Frage leider nicht beurteilen. Wenn es um eine berufliche Abordnung gegen den Willen des / der Betroffenen geht, spielt sicher das Dienstalter bzw. das Eingebundensein in bestehende Bezüge der Schule eine grössere Alter als das Alter im Personalausweis. Auch örtliche Bezüge von Kindern, Familie oder Ehrenamt könne gerade in dieser Berufsgruppe wichtig sein, weil sie ja die Glaubwürdigkeit des Berufsvertreters ausmachen können.

Grundsätzlich mag es so sein, dass ein Kollege kurz vor der Pensionierung sicher weniger flexibel umzusetzen ist als ein Berufsanfänger. Andererseits benötigen Berufsanfänger eben auch die Möglichkeit zur Kontinuität an einem Arbeitsplatz.

Ich hoffe, das beantwortet Ihre Frage.