So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10649
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Vielen Dank und noch eine Zusatz, damit Sie die Frage genauer

Kundenfrage

Vielen Dank XXXXX XXXXX eine Zusatz, damit Sie die Frage genauer beantworten können:
Das Gangliom befindet sich auf dem Handrücken und wölbt sich bei nach unten abgeklappter Hand ca. 5 mm vor.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten MorgenCustomer

leider ist gerade nicht ersichtlich wie der Teil vor dem "Zusatz" aussah. Können Sie den noch mal schildern? Alternativ können Sie auch auf der Seite Ihres ersten Beitrages weiterschreiben.

Dr. Gani
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich stellte die Frage nach einer konservativen Behandlungmöglichkeit, bzw. Verhaltensmaßregeln, damit sich ein Gangliom von selbst zurück bildet.
Der Zusatz erfolgte als genauere Bezeichnung, weil ich in der ersten Frage einfach nur "Überbein" gesagt habe. Nicht aber wo und wie groß.
Danke, für die schnelle Reaktion.
Gruß,
W. Obel
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gerne!
Es gibt tatsächlich konservative Behandlungsmöglichkeiten für ein Überbein /Ganglion.
Die einfachste ist sicherlich zuwarten und ruhigstellen, da sich ein Ganglion auch spontan zurückbilden kann. Da ein Ganglion eine Flüssigkeitsansammlung darstellt, ist manchmal auch ein ausmassieren der Flüssigkeit durch einen Physiotherapeuten möglich. Weitere invasivere Methoden ist das Punktieren und Absaugen der Flüssigkeit, oder in schweren Fällen die Operation.

ABER: Zunächst sollte sicher gestellt werden, dass es sich wirklich um ein Ganglion handelt. So sollte z.B. ausgeschlossen werden, dass es sich um eine Wucherung des Knochens handelt. Deshalb empfehle ich Ihnen unbedingt einen Arzt aufzusuchen, damit er Ihr Handgelenk untersuchen kann. Er kann dann auch am besten abschätzen, welche Therapie die Beste ist.

Ich hoffe das hilft weiter,

Dr. Gani
PS: Denken Sie bitte daran den Akzeptieren Knopf zu drücken, wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte. Danke!

___________________
Eine Auskunft im Internet kann und soll einen Arztbesuch nicht ersetzen!
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Grundsätzlich kann die Flüssigkeit also auch durch Behandlung zurückfließen?
Konnte das "Überdehnen" des Handgelenks nach unten, durch einen Sturz der Auslöser gewesen sein? Ist aber schon 3 Jahre her, hatte aber immer mal wieder leichte Schmerzen auf dem Handrücken.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja die Flüssigkeit kann zurückfließen.
Wieso ein Ganglion entsteht, ist nicht vollständig verstanden. Eine Überbeanspruchung über einen längeren Zeitraum kann eventuell zu einem Ganglion führen. Ob das bei Ihnen jetzt auf diese Überdehnen zurückzuführen ist, ist schwer zu sagen. (Ändert jedoch auch nichts).
Bitte denken Sie daran, Ihr Handgelenk einem Arzt zu zeigen. Erst muss klargestellt werden, dass es wirklich ein Ganglion ist!
Alles gute,

Dr. Gani

______________
Eine Auskunft im Internet kann und soll einen Arztbesuch nicht ersetzen!
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank XXXXX XXXXX einen schönen Sonntag.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin