So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

hallo, ich h tte eine Frage . Ich hatte Silikonimplantate und

Kundenfrage

hallo, ich hätte eine Frage . Ich hatte Silikonimplantate und bin seitdem krank.

Habe eine Autoimmunerkrankungen Hashimoto Colitis Ucerosa , Chondromalzie und noch einiges mehr.. Was kann ich dagegen tun. Mein Hausarzt unternimmt nichts

Für eine Nachrcht wäre ich sehr dankbar. Gruß FrauCustomer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
Sind die Implantate wieder raus? Sind sie kaput gewesen? Wie ist der zeitliche Zusammenhang zwischen einsetzen der Implantate und beginn der Beschwerden?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo ich hoffe es ist richtig was ich mache kenn mich noch nicht so gut aus.

Die Implantate sind seit 1996 raus wurde aufbau vom bauchmuskel gemacht

 

Die Beschwerden begannen 1/2 Jahr später ständig Entzündungen und die erwähnten

Sachen. Mittlerweile habe ich über 30 Diagnosen. Es tut aber keiner wirklich was.

 

Da ich ständig Schmerzen habe wäre ich um einen Rat dankbar was ich unternehmen muß Gruß FrauCustomer/p>

 

Konnte leider noch keine Summe einzahlen da ich ur ec karte besitze, werde es über die Karte meines Mannes machen müssen

Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
da die Beschwerden erst nach Entfernung aufgetreten sind, ist ein unmittelbarer Zusammenhang mit den Implantaten nicht gegeben.
Da Sie schulmedizinisch wohl schon komplett durchuntersucht sind ist eine Vorstellung bei einem alternativ arbeitendem Arzt sinnvoll. Durch bestimmte Testmethoden kann rausgefunden werden, ob eine Belastung mit Silikon oder einem anderen Stoff oder Virus vorliegt.
Wenn Blutuntersuchungen in dieser hinsicht noch nichts gefunden haben.
Einen Arzt in Ihrer Nähe finden Sie unter www.Akupunktur.de
Bitte suchen Sie einen mit Expertenstatus (ist in der Liste angegeben) da Ihre Beschwerden etwas komplexer sind .
Überlegen Sie auch, was sonst noch in der Zeit bevor es anfing war...vielleicht ein neuer arbeitsplatz,neue Wohnung,neue Medikamente, Impfungen oder andere Erkrankungen.


Alles Gute



Bitte drücken auf AKZEPTIEREN -Danke.