So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Ich bin vor genau 1 Jahr an der H fte operiert. Habe immer

Kundenfrage

Ich bin vor genau 1 Jahr an der Hüfte operiert. Habe immer noch Schmerzen beim Gehen . Ohne Tabletten geht garnix. Ich habe einen heißen Fuß und ab Fußknöchel bis Oberschenkel einen Schmerz wie mit einem Messer. Außerdem ist mein Bein ca. 2 cm kürzer vorher war ca.1 cm - nach OP ausgeglichen - jetzt noch schlimmer - deswegen auch mein Wackelgang. was kann ich tun
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

HalloCustomer!

Hier kann es neben einer krankengymnastischen Übungsbehandlung ggf. notwendig werden, gezielte orthopädische Schuhe bzw. Einlagen wie ein Fersenkissen zu benutzen. Es klingt für mich u.a. so, dass das Fußgewölbe jetzt anders belastet und das Abrollen möglicherweise noch in der Folge der unzureichenden Mobilisierung noch fehlbelastet wird. Hier würde eine intensive Gangschule hilfreich sein bzw. ein Muskeltraining.

 

Gegen die Schmerzen kann man mit physikalischen Anwendungen wie Ultraschall bzw. Elektrotherapie, ggf. auch Kälteanwendungen therapeutisch vorgehen.

 

Sie sollten sich also erneut bei einem Orthopäden vorstellen und um Hilfe bitten.