So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Wenn ein Sexual Partner behandelt wurde mit Penicillin wegen

Kundenfrage

Wenn ein Sexual Partner behandelt wurde mit Penicillin wegen Syphilis kann er dann von einem nicht behandelten partner erneut angesteckt werden?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Paul !

 

Ja. Einerseits besteht natürlich ein Risiko, den Partner anzustecken. Wenn der Sexualpartner aber selber Syphillis hat, muss bzw. sollte der / die auch behandelt werden. 24 h nach begonnener Behandlung besteht aber ein Infektionsschutz.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin