So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19960
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Abend, da meine rzte nicht weiter wissen, stelle ich

Kundenfrage

Guten Abend,
da meine Ärzte nicht weiter wissen, stelle ich mein Problem hier einmal ein.
Im Okt 2009 habe ich das erste Mal eine geschwollene Lippe bekommen, bin dann sofort ins Krankenhaus. Dort hat mir eine Pille gegeben die auch nach 20 min angeschlagen hat. Danach war einpaar Tage Ruhe. Seit dem habe ich immer wieder allerigische Rekationen die nicht zuzuordnen sind. Entweder Schwellungen im Gesichtbereich,Augen, Lippen, halbe Gesichtshälte, geschwollene Zunge oder ich habe Nesselfieber am ganzen Körper. Seit Weihnachten habe ich tägliche Reaktionen, überwiegen aber Nesselfieber. Es wurde Blut abgenommen und ein Stück Haut rausgeschnitten. Leider beides ohne Befund. Der Allergologe sagte ich hätte keine Allergie...habe aber meinen Körper ziemlich häftig zerkratzt. Ich habe Ceterezin bekommen. schlägt aber nicht an. Seit dem
Deckel ich das Problem mit 10 mg Prednesolon am Tag. Meine Hausärztin hatte noch den Verdacht auf einen seltenen Gendefekt,ohne Erfolg. Vielen Dank Maren
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,
Schulmedizinisch lassen sich nicht immer alle Allergien oder Unverträglichkeiten nachweisen. Suchen Sie einen alternativmedizinisch arbeitenden Arzt und lassen Sie eine kinesiologische Testung vornehmen. Ärzte mit entsprechender Ausbildung in Ihrer Nähe finden Sie z.B. unter www.akupunktur.de


Alles Gute
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nur als zusätzliche Anmerkung:

Amalgamfüllungen können ähnliche Beschwerden verursachen, wenn das bei Ihnen in Frage kommt, wäre auch eine Abklärung in der Richtung angebracht.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19960
Erfahrung: Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin