So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Hallo Herr Doktor, Mein Name ist Klaus Biller, habe folgendes

Kundenfrage

Hallo Herr Doktor,
Mein Name ist Klaus Biller, habe folgendes Problem. Bin vorgestern Morgen
schnell aufgestanden und habe seitdem ein Rauschen im Ohr, sowie Höhrverlust.
Muß noch dazu sagen bin stark erkältet,(Husten, Schnupfen).
Können Sie mir bitte einen Rat geben was zu tun ist?
Gruß Klaus Biller aus Wiesbaden
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo !

So ein vorrübergehender Hörsturz bzw. Tinnitus (Ohrrauschen) ist meistens medizinisch gesehen harmlos, macht aber doch grosse Sorgen. Ich vermute, dass es sich eher um ein Problem der Innenohrbelüftung bei ihrem Infekt handelt. Sie sollten sich aber doch sicherheitshalber bei einem HNO-Arzt vorstellen, um andere Ursachen einer akuten Hörminderung auszuschliessen.

 

In aller Regel wird da recht viel Wirbel gemacht, ohne dass es eigentlich eine wirkliche medizinische Problematik gibt. Dennoch ist es immer besser, hier eine Diagnostik vornehmen zu lassen und ggf. gezielt anbehandeln zu können.

 

Gute Besserung