So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11482
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo... ich habe ein vielf ltiges Beschwerdebild Geschwollenes

Kundenfrage

Hallo...
ich habe ein vielfältiges Beschwerdebild:
Geschwollenes Gesicht links (Wangenbereich), Schwefelgeruch i.d. Nase sporadisch, pulssynchrones Rauschen linkes Ohr, 2-3 cm hervorstehender Mastoid links, Migräneattacken am linken Nasenbein beginnend bis zur Schläfe (sägen), Druck hinter dem linken Auge...

Bisherige Untersuchungen: CT Felsenbein, MRT (Gehirn?????), Ultraschall Nackenbereich,

Diagnosen bisher: Mehr Muskelmasse links im Nackenbereich, evtl. Beckenschiefstand, Cranimandibuläre Dysfunktion (2005 --> Mutter gestorben -->Behandl. abgebrochen--Erneute Röntgenaufnahme 2009, Kiefer angebl. nicht mehr verschoben [linke Seite war nicht vollständig auf dem Bild!!!]), MRT nicht auffällig außer Nasennebenhöhlenentzündung lt. Radiologin -->beim HNO (dort nahm ich die Röntgenbilder mit) keine Rede mehr davon ABER linksseitig soll links eine dickere Schleimhautschicht im Gesichtsbereich sein als rechts, Krampfader im linken Auge..

ch bin z.Zt. ratlos
Gruß Susanne
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

HalloCustomer!

 

Das sind eine ganze Reihe von Beschwerden :-(

Für mich schälen sich da besonders die Migräne bzw. ein atypischer Kopfschmerz und eine crani-mandibuläre Dysfunktion heraus.

 

Welche Form der behandlung erfolgt denn derzeit ?