So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

S.g. Doktor! meine Frage Mein Sohn mit 30 J. steht vor einer

Kundenfrage

S.g. Doktor!
meine Frage: Mein Sohn mit 30 J. steht vor einer Herz-OP (Mitralkl.+Vorhoffl.+Herzrütmusstg.)
Er ist berufl. u.priv.in großer Spannung (Stress).
Ich habe von einem Bek. erfahren, der vor 10 J. eine gleiche OP hatte, vor der er mit
Ubrichinom Q10 Kräftigung für sein Herz (und ges.Körper) aufgebaut hat. Er nimmt es
noch immer und geht wieder Bergsteigen, klettern, laufen, radf.u.s.w.= ca. 70 J)
Können Sie mir sagen, wer in Wien od. Österr.die Blutuntersg. für den Q10-Spiegel macht ?
vielen Dank XXXXX XXXXX meine 1. Anfrage
mlg. Maria Ruttner (PS:eine Mutter, die nach dem "Strohhalm greift")
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrteCustomer!

 

Frau Michaela Walter, ganzheitlich orientierte Ärztin aus Wien wird mit Sicherheit diese Bestimmung bzw. weitere orthomolekularmedizinische Ansätze bei ihrem Sohn durchführen bzw. veranlassen können.

Maxingstraße 22
1130 Wien, Austria
01(NNN) NNN-NNNN/p>

 

Ich möchted nur anmerken, dass die Erkrankung ihres Sohnes ja eine Herzklappenerkrankung ist. Die Fehlfunktion der Mitralklappe ist eine Veranlagung oder aber durch eine Entzündung entstanden und bedingt die Folgeprobleme des Vorhofflimmern. Stress und andere Belastungen spielen dort eine untergeordnete Rolle. Allerdings ist es natürlich immer gut, da eine Veränderung zu ermöglichen.

 

Gute Besserung für Ihren Sohn

drhippokrates und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Danke für Ihre Antwort,

Sie haben mein Wissen über den med.Status bestätigt.

Mit Michaela Walter werde ich Kontakt aufnehmen.

mfg. Maru 50

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Viel Erfolg !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin