So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.

drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

hallo habe seit ber 1 jahr blutungen im enddarm einmal im

Kundenfrage

hallo
habe seit über 1 jahr blutungen im enddarm einmal im monat (...), bin geplagt mit durchfall (bis zu 5x pro tag aufs klo) dann meint man der wasserhahn wäre auf (...) unmengen kommen da, und dann wieder fast nix unter grosser not (und schmerzen) stuhl wie bleistift, und winde als hätte man geschossen. habe böse erfahrung gemacht mit endometriose, alles ist rausoperiert seit 2001, habe schlafstörungen ohne ende (schlafe gut ein für 15 minuten, dann wieder wach, und so geht das die ganze nacht (habe 12-13 jahre nicht mehr durchgeschlafen), morgens bin ich wie tot vor müdigkeit, arbeite fulltime, mittags erschlagen vor müdigkeit, habe hohen blutdruck, und schlechte leber und cholesterinwerte, was ist da los- danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
HalloCustomer!

Sie scheinen eine ganze Reihe von Beschwerden zu haben. Zunächst einmal habe ich spontan auch an eine entzündliche Darmerkrankung (Colitis ulcerosa oder Morbus crohn) als Ursache der Durchfälle und Blutungen gedacht. Letztlich aber auch indirekt der weiteren Beschwerden. Sind sie wegen der Beschwerden einmal mit einer Darmspiegelung untersucht worden ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, das war vor 8 jahren, ...
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, das war vor 8 jahren, ...

zu lange her

gibt es einen zusammenhang zwischen endometriose und meinem jetztigen problem?
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, leider. Ich vermute sogar, dass es Endometrioseherde im Dickdarm sind, die die Blutungen auslösen. Siehe auch hier Das hatte ich zunächst überlesen. Es ist durchaus denkbar, dass sich die Endometrioseherde auch im Darm zeigen. Hier sollten sie eine weitere diagnostische Abklärung vornehmen lassen . Egal, ob es jetzt Endometrioseherde oder eine andere Blutungsquelle (chronische Entzündung), das muss schnellstmöglich untersucht werden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe auch permanent erhöhte leucocyten-werte (liegen bei 15ooo) über jahre, und was ist mit dieser permanenten unruhe, ist da ein zusammenhang?
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Na ja. Es gibt für Unruhe immer verschiedene Möglichkeiten. Auch Unruhe wird von Patientinnen mit Endometriose bei den Beschwerden genannt. Auf jeden Fall sind die erhöhten Leukozytenwerte in dem Zusammenhang mit Endometriose interessant und wichtig.

Als Psychotherapeut denke ich bei der von ihnen genannten Ansammlung von Beschwerden auch an eine Somatisierungsstörung bzw. depressive Überlagerung. Das wäre nur zu verständlich bei der Anhäufung von Leiden. Andererseits können eben auch die ständigen Entzündungen, ggf. Blutarmut (Anämie) eine Ursache für die Unruhe sein. Mögliche weitere Ursachen sind aber beispielsweise auch Schilddrüsenerkrankungen.

(Ich schaue gerade die Arzt-Soap Dr. House. Ihre Symptomatik wäre da gut aufgehoben, weil man selten daran denkt, wie vielfältig eine Endometriose verlaufen könnte).
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hehe dr house, also die schilddrüse ist ok, anämie auf keinen fall, ich habe blut zum verschenken ohne ende (leider sind die werte zu schlecht dazu). depression? humm grübel was ist das? , aber ich weiss dass endo sehr wenig erforscht ist, aber ich dachte damit wäre ruhe nach 6 op´s und letztendlich alles weg (gebärmutter und eierstöcke), , ich weiss auch wenn nur ein wenig davon hängen bleibt , wuchert das weiter und kann gehen bis in die lunge, oder darm, oder nieren, usw, was mich sorgt ist jetzt der darm, hummm, ich habe aber angst zu einem dok zu gehen (habe mir damals geschworen, niemand fasst mich mehr an) das ist auch so seit 2001, ich hab zu viel hinter mir, es war ein langer weg mit medikamenten und ops (20 jahre)...... und nun sitz ich hier und frage um rat
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich mag auch keine Ärzte und wenn meine Kids wüssten, was ich beruflich machen :-)

Aber in ihrem Fall benötigen sie wirklich gute Diagnostiker vor Ort. So oder so. Wenn es die Endometriose ist, kennen sie wenigstens den Feind. Wenn es was anderes ist, muss man weiter suchen, was zugegeben bei den meisten Ärzten ätzend ist.

Es kann auch durchaus sein, dass sie zusätzlich durch die Erfahrungen mit Medizinern bzw. ihrer Erkrankung traumatisiert sind (was in Richtung der Schlafstörungen etc. deuten könnte). Das wäre aber relativ leicht zu behandeln. Vielleicht auch die Abneigung gegen Ärzte. (Ist ja berechtigt, aber es gibt eben auch Ausnahmen von der Regel).

Suchen Sie sich eine gute Ärztin, die der Sache auf den Grund geht und gehen sie informiert mit einer Verdachtsdiagnose ran. Dann sind sie in einer völlig anderen Situation als vor mehreren Jahren, als mehr oder weniger unbekannter Weise rumgesucht wurde und immer und immer wieder neue Herde gefunden wurden.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sorry, das ich mich einmische, aber Endometrioseherde benötigen zu ihrem Fortbestand die zyklische, hormonelle Stimualtion durch die Eierstöcke. Da diese bei Ihnen entfernt wurden, fällt eine Endometriose als Ursache der Beschwerden flach.
Ansonsten kann ich mich nur dem Rat des Kollegen zu baldiger Abklärung anschliessen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
P.S.: vielleicht darf es alternativ zur Ärztin ja auch ein Arzt sein...;-)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
um gottes willen, keine ärztin (..)nein mein arzt ist der beste den man sich wünschen kann, das ist schon ok, kein missverständnis, bitte, das war und allein mein poblem (aber eher zum arzt als der ärztin), igitt, da hab ich schon gar kein vertrauen, unter uns, schauen wir auf die natur, da wird doch draufgehackt wie die hühner (sorry wir gleiten ab vom thema), ahö :-), summa summarum, was halten wir fest ?
sie helfen mir wenn ich was vergessen habe?
1. ruhe bewahren
2. unbedingt arzt aufsuchen (knirsch)
3. letzte frage, und das ist mein dilemma: wenn der worst case auftreten sollte, habe ich mir einmal geschworen, ich will keine behandlung (), lieber auf den schwarzmarkt gehn und mir morphium besorgen als im krankenhaus zu verrecken (..) ich erwarte hierzu antwort-ich habe zuviele begleitet bis zum bitteren ende und sie hatten keine chance trotz aller medizin, das ist mein problem. ich war damals vorbeigeschlittert,........und ich werde es keinem antun mich vergehn zu sehn und zu begleiten, lieber sterbe ich mit der mettwurst und dem glas auxerrois in der hand und bin daheim bei meinen wurzeln als irgendwo unter schläuchen zu krepieren..... ..... das ist schlimm ich weiss, (humm schwere kost :-) , danke XXXXX XXXXX antwort
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich denke, Sie sehen da zu schwarz. Noch ist ja kein Urteil gefällt und das Problem kann sich nach entsprechender Abklärung durchaus als lösbar erweisen.
Was die psychologische Seite anbetrifft, sind Sie da aber beim Kollegen web4health sicher besser aufgehoben, ich wollte nur den gynäkologischen Teil beitragen.
Alles Gute!

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
gynäkologie länst weg das war ja auch nicht das problem, meine frage ist wenn da irgendwas hängenbleibt, ist endo wieder lebendig, bin in dem sinne uninteressant für sie ..... ausgehöhltes etwas lach aber danke XXXXX XXXXX antwort
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich arbeite auch allgemeinmedizinisch, Patienten sind also nie uninteressant ;-).
Viel Glück und denken Sie positiv!

MfG,
Dr. N. Scheufele

Bitte akzeptieren Sie die Antwort des Kollegen web4health, danke.

Verändert von Dr.Scheufele am 09.02.2010 um 21:25 Uhr EST
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe schlicht überlesen, dass die Eierstöcke rausoperiert sind. Ist offenbar doch zu spät hier. Tut mir leid :-(
Um so mehr ist die Diagnostik nötig.

Zum Thema Freitod : Finde ich grundsätzlich o.K., wenn man gesund ist . Wenn man krank ist bzw. die Diagnostik nicht gemacht ist, finde ich es unsinnig. Dafür ist das Leben zu schön. Wenn man nun wirklich unheilbar krank ist, sieht es anders aus. (ich habe vor Jahren in meinem PJ eine Kollegin erlebt, die bei einer Patientin im Endstadium passive Sterbehilfe mit Morphium geleistet hat. Das war für alle Beteiligten ein schwerer Schritt, aber die beste Lösung. Erlaubt war es nicht. Aber richtig).

Bei ihrer Symptomatik ist die Wahrscheinlichkeit auf gute Therapie hoch und der Schritt ist schlicht einen guten Arzt zu finden, der sie da begleitet. Zugegeben schwer genug. Aber auch gut möglich.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
freitod? nein, o nee, ich habe das nicht gemeint
ich liebe mein leben
freitod ist feige, das darf man nicht und nie
aber der medizin abschwören ist kein freitod
das ist maybe freiheit
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich seh es so : Nicht der Medizin abschwören, sondern Medizinern, die keine Ärzte sind.

Es gibt auch Ausnahmen :-)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
wir haben jetzt viele zeit verbracht, was wird das kosten ?
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Moin ! Wenn Sie Akzeptieren drücken 30 Euro (bei mir taucht es als Dollar 39.23 auf). Wenn nicht, dann kostet es nichts. Das sind die Regeln von JustAnswer. Wenn Sie nun unbedingt mehr ausgeben wollen, kann man auch einen Bonus geben :-)

Es geht aber weniger um das Geld (zumindest für mich, für den Seitenbetreiber sicher ja schon). Wichtiger wäre mir, dass sie zu einer weiteren Diagnostik gehen :-)
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung: Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
drhippokrates und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11324
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    8989
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin