So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19981
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, ich leide an einem Schnappfinger. Mu ich das

Kundenfrage

Guten Tag,

ich leide an einem Schnappfinger. Muß ich das behandeln lassen? Es ist zwar sehr unangenehm, ich habe aber Angst was nach der Operation sein könnte.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Kürschner
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Frau Kürschner,

man kann einen Schnappfinger im Frühstadium zunächst mit der Injektion von Kortison behandeln, der Erfolg ist dabei aber nicht gesichert und meist auch nicht dauerhaft. Wenn Ihnen der Befund Beschwerden macht, würde ich unbedingt zur Operation raten. Das ist ein kleiner Routineeingriff (Ringbandspaltung), der ambulant und in Lokalanästhesie durchgeführt werden kann. Die Erfolge sind dabei gut.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin