So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11482
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Habe seit zwei Jahren in beiden Oberarmen Muskelschmerzen. Bei

Kundenfrage

Habe seit zwei Jahren in beiden Oberarmen Muskelschmerzen.
Bei mir sind die Muskel sehnen gerissen.
Mir wurde gesagt dies kann man nicht Oberieren.
Was kann ich noch machen gegen die schmerzen ?
Vielen dank XXXXX XXXXX rat. Mit Freundlichen Grüßen Mathias Riedel
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend Herr Riedel,

Wenn Sie Ihren Oberarm im Spiegel anschauen, ist da eine "Wulst" oder ein Muskelhöcker oder sieht das ganz normal aus?
Sind Ihnen noch andere Sehnen gerissen oder nur die im Oberarm?

Dr. Gani
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich habe nur Muskelhöcker fest gestellt, andere Sehnen Risse habe ich nicht

festgestellt. Habe nur mit den Bändern im Knie Probleme, aber das sind ja keine

Sehnen. Habe seit meiner OP damit Probleme.

Danke. Mit Freundlichen Grüßen Mathias Riedel

Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Bei Ihnen sind, so wie ich es Ihrer Beschreibung entnehme die sogenannten Bizepssehnen gerissen. Dafür sprechen auch die Muskelhöcker, die Sie sehen.
Man kann die Sehnen jedoch operieren, die OP wird Schlüsselloch-OP genannt.
Ich empfehle Ihnen einen Orthopäden aufzusuchen und sich mal die Oberarme untersuchen zu lassen. Das weitere Vorgehen kann dann genauer besprochen werden.

Vergessen Sie bitte nicht den Akzeptieren Knopf zu drücken, wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte!

Dr. Gani