So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 21015
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich bin 22Jahre alt und hatte in den letzten 8Monaten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich bin 22Jahre alt und hatte in den letzten 8Monaten 6mal eine Blasenentzündung.
Hierbei wurden immer Bakterien im Urin diagnostiziert (E:Coli)
Momentan liegt kein Befund im Urin vor.
Ich habe aber dennoch ständig ein Harndrangsgefühl
und kann an nichts anderes mehr als an meine Blase denken.
Mein Leben ist dadurch stark beeinträchtigt und mir geht es alles andere als gut.
Mein Urologe scheint keinen Handlungsbedarf zu sehen oder nimmt mich nicht ernst,
da kein Befund im Urin liegt.
Wer kann mir helfen?
Was kann ich tun??

Über hilfe bin ich mehr als dankbar!
Hallo,

man kann in dem Fall eine Art Immunisierung mit einem Praeparat names Uro-Vaxom durchfuehren, die die Abwehr gegen wiederholte Harnwegsinfekte stärkt, Sie sollten Ihren Urologen darauf ansprechen. Wichtig ist auch, viel zu trinken und die Blase kurz nach dem GV zu entleeren.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.