So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Hallo, wurde im Sommer 2009 am kleinen Finger operiert. Aufgrund

Beantwortete Frage:

Hallo, wurde im Sommer 2009 am kleinen Finger operiert. Aufgrund einer Grundgliedbasisfraktur.
Wurde mit Kirschnerdrähten versorgt durch das Grundglied in Instrictstellung.
Nach 6-wöchiger Gipsschiene erfolgte Metallentfernung.
Finger weißt starken Rotationsfehler ca 70° im Endgelenk auf. Ebenfalls Konturvergröberung im Finger-Grundgliedbasis, sowie des Metacarpale V-Köpfchens.
Aktive Beugung möglich, jedoch im MCP-Gelenk 70° und im PIP-Gelenk 40°.
Extension vollständig durchführbar.
Kleiner Finger überschlägt sich über Ringfinger.
Frage: Wie schädlich ist es für meinen Finger, wenn die OP erst im Sommer 2010 ist?
Bin regelmäßig in KG, sowie Handchirurgisch betreut!
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 8 Jahren.

Sehr geehrte(r)Customer!

 

Ihre Frage kann man seriös online nicht beantworten. Letztlich ist es ja so, dass schon sehr viel Zeit vergangen ist und es jetzt vermutlich auf ein paar Wochen mehr oder weniger nicht ankommt. Vernünftig kann man aber nur Aussagen zur Fehlstellung machen, wenn man die Auswirkungen auf die Gelenkflächen beurteilen kann. Dafür ist der Untersuchungsbefund entscheidend. Da sie ja aber in krankengymnastischen Behandlung sind und von einem Handchirurgen betreut werden, sollten sie das weitere Vorgehen mit dem Chirurgen vor Ort absprechen.

drhippokrates und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.