So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Guten Tag ich habe etwas erh hten Blutdruck und mein Hausarzt

Beantwortete Frage:

Guten Tag

ich habe etwas erhöhten Blutdruck und mein Hausarzt hat mr Bisoprolol 5 verschrieben, die ich auch schon seit 3 Jahren einnehme. Jetzt habe ich mir (vermutlich eine Bronchitis) geholt und leide unter trockenem Husten. Als Medikament habe ich nur Spasmo-Mucosolvan Tropfen greifbar. Auf der Packungsbeilage steht aber, daß diese eine Wechselwirkung mit Betablockern haben. Nun meine Frage: Kann ich das Spasmo-Mucosolvan in verringerter Dosis oder darf ich es überhaupt nicht einnehmen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Ronald P. ,Linda (Elster)
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 8 Jahren.
Guten abend rolanadpreuss

Bei kurzzeitiger Anwendung von Spasmo-Mucosolvan ist keine Langzeitnebenwirkung zu
erwarten. Wenn Sie das Medikament schon vorher genommen haben und es gut vertrugen, dann ist es auch mit dem Bisoprolol kein Problem.Sie können die angegebene Dosis nehmen.

Gute Besserung

E.Klaczinski

Verändert von Klaczinski am 02.01.2010 um 14:52 Uhr EST
gyndoc07 und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.