So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.

Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 9871
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Ich kann jetzt nicht mehr arbeiten, wenn die brennenden Schmerzen

Kundenfrage

Ich kann jetzt nicht mehr arbeiten, wenn die brennenden Schmerzen und der Juckreiz nicht aufhören. Ausserdem besteht eine leichte Schwellung und der Unterarm ist gerötet.

Nach einer OP am 14.12.09 habe ich grosse Schmerzen im Arm, wo die Branüle - meiner Meinung nach unnsachgemäß- eingebracht wurde. Nachdem die Beschwerden nicht besser wurden, bin ich zur ambulanten Untersuchung in dem Krankenhaus am 18-12-09 zur Untersuchung gewesen. Sie haben Doppler- Untersuchung gemacht und dann hat der Arzt auf Nachfrage von mir über die Behandlung der Schmerzen Heparinsalbe verordnet und vorgeschlagen, besagten Bereich zu kÜhlen. Das Ganze ist nicht besser geworden, die Entzündung hat sich ausgebreitet, und zwar beidseitig des Armes.

Ich hatte nicht das Gefühl, dass man in der Ambulanz des Krankenhauses meine Beschwerden kompetent diagnostizieren kann bzw. mir weiter hilft.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
HalloCustomer

hier muss man grundsätzlich 3 mögliche Diagnosen in Betracht ziehen.

1) Ein sogenanntes Erysipel: Darunter versteht man eine Entzüdung die sich über die Lymphgefäße ausbreitet. Dazu würde passen, dass Sie eine potentielle "Schmutzquele" hatten (Braunüle) und sich die Rötung ausbreitet.
Des weiteren würden dafür sprechen: Fieber, Schüttelfrost, Krankeitsgefühl. Wenn die Rötung sich weiter ausbreitet und einer der oben genannten Punkte zutriftt sollten Sie dringlichst in die Klinik. Wenn Sie der Klinik in der Sie waren nicht mehr vertrauen, dann sollten Sie in eine andere. Aber solch ein Erysipel muss wenn es denn wirklich eines ist, schnell mit i.v. Antibiotika behandelt werden.

2) Eine Thrombose (Verschluss) der oberflächlichen Venen, klassischerweise nach Einsetzen einer Braunüle. Hierfür wurde Ihnen auch die Salbe verschrieben. In der Tat würde man hierbei nur kühlen und die Salbe anwenden. Das kann dann durchaus noch ein paar Tage dauern.

3) Eher selten, aber es könnte sein, dass Sie allergisch auf die Heparinsalbe reagieren. Das würde den starken Juckreiz erklären. Wenn Sie sonst für Allergien anfällig sind oder schon mal auf Heparin oder eine andere Salbe reagiert haben, könnte dies vorliegen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Dr. C. Gani


Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
HalloCustomer

wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie den "Akzeptieren" Knopf drücken könnten. Diesen finden Sie auf der gleichen Seite, auf der Sie auch meine Antwort gelesen haben. Ansonsten stehe ich bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Besten Dank und frohen Feiertag noch,

Dr. Gani

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11324
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    8989
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin