So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Sportmedic.
Sportmedic
Sportmedic, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19
Erfahrung:  Kardiologie, Innere Medizin, Nofallmedizin, Arzt für Höhen- und Expeditionsmedizin, Sportmedizin
25714807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Sportmedic ist jetzt online.

Hallo. Habe seit einer Woche Probleme mit meiner Schulter.

Kundenfrage

Hallo. Habe seit einer Woche Probleme mit meiner Schulter. Nach dem Sport mit Gummibändern fing es mit Stichen in der Schulter an - die sich dann auf die Brust und die Achselhöhle ausdehnten. Woher der Schmerz kommt kann ich nicht mehr sagen - die gesamte rechte Seite sowohl vorne, hinten und unterm Arm schmerzt. Fühlt sich wie zerschlagen - verrenkt an, aber alle Dehnungsversuche sorgten eher für noch mehr Schmerzen. Ganz schlimm ist der Schmerz beim tiefen atmen, da zieht der Schmerz über die Brust in die Achselhöhle oder beim Husten , da gibt es jedesmal einen Schmerz in die Schulter als würde jemand von innen nach aussen stechen. Habe das Gefühl der Schmerz wandert mittlerweile bis in den Nacken. Ist das eine Verrenkung oder Verzerrung weil ich meine Schulter vielleicht überlastet habe. Kann den Arm aber in alle Richtungen bewegen, manche Bewegungen sind uunangenehm aber sie gehen nur nach dem schlaf ist es schlimmer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Sportmedic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,
zunächst hört es sich an als hätten Sie Ihre Schulter überlastet. In der Region um die Schulter befinden sich zahlreiche Nerven, einschliesslich der Nervenwurzeln im Bereich der Halswirbelsäule. Auch diese könnte theoretisch betroffen sein. Um dies genau zu eruieren, müssten Sie sich auf jeden Falls von einem Orthopäden körperlich untersuchen lassen. Dieser kann dann entscheiden welche Therapie angemessen ist, sollte es sich um eine muskulo-skelettale Genese der Schmerzen handeln. Ruhigstellung der Schulter, mittels einer Schlaufe(Dreieckstuch)sollte Linderung bringen, im Falle einer überlasteten Schulter.
Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie lange dauert es ungefähr bis die Schmerzen - im Falle einer überlasteten Schulter - abklingen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin