So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Sportmedic.
Sportmedic
Sportmedic, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19
Erfahrung:  Kardiologie, Innere Medizin, Nofallmedizin, Arzt für Höhen- und Expeditionsmedizin, Sportmedizin
25714807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Sportmedic ist jetzt online.

hallo,ich nehme die pille femigyne seid 2,5 monaten durch,da

Beantwortete Frage:

hallo,ich nehme die pille femigyne seid 2,5 monaten durch,da ich die blutungen aussetzen möchte,da ich jedes mal große schmerzen und krämpfe bekomme.habe aber trotzdem zwischenzeitig kurze zwischenblutungen,ist das normal oder muß ich eine andere pille nehmen?(durchnehmpille) mfg d.m.
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Sportmedic hat geantwortet vor 8 Jahren.
Guten Tag,
bei Neueinstellung der Pille ist durchaus mit Zwischenblutungen zu rechnen, da es sich um eine hormonelle Umstellung handelt. In der Zeit in welcher die Pille pausiert wird, zu Zyklusende, kommt die Blutung. Die "Durchnehmpille" hat zum Zyklusende nur Placebowirkung(keine aktiven Substanzen), also wird es auch hier zur Regelblutung kommen.
Die Einnahme der Pille kann die Regelschmerzen etwas bessern, völlig sistieren werden diese aber wegen der Pille nicht.
Beste Grüsse
Sportmedic und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.