So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Mazda
Zufriedene Kunden: 3664
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mazda hier ein
experteer ist jetzt online.

Nach 100 km stadtverkehr fängt mein fahrzeug an zur Qvalmen

Kundenfrage

nach 100 km stadtverkehr fängt mein fahrzeug an zur Qvalmen weises Qvalm aber sehr viel und sehr oft.auf autobahn langstrecke Qvalmt der nicht nur in der stadt verkehr werend ich anhalte.beim fahren Qvalmt der nicht. schlüsselnummer:7118 aal
fahrgestelnummer:JMZGY19R671470966
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Mazda
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Haben Sie schon den Kühlwasserverlust kontrolliert ob es vorhanden ist?

Häufig kommt vor, dass entweder der Turbolader oder der Zylinderkopf oder das AGR-Kühlsystem nicht mehr dicht ist, und Dadurch wasser mitverbrannt / in die Abgasanlage eingeführt wird. Erklärung ist bei der Stadtfahrt, dass Sie in dem Fall den Motor nicht so arc belasten, so dass die Teile durch die Hitzenbelastung nicht ausdehnen und die undichte Stelle hervorrufen. Wenn Sie auf der Landstrasse oder auf der Autobahn oder sogar in der Stadt fahren, belasten Sie termiisch die Teile, sodass diese sich ausdehnen und die Undichtigkeit dadurch beheben.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
kühlwasser ist ok zylinderkopfdichtung ist ok
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Also der qualmt nur beim Anfahren weiss und sehr stark, aber fehlt keine Kühlwasser?

Wurde der Kühlwasser auch mal auf Abgas mit Messgerät oder Messstreifen überprüft?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
nein wenn ich anhalte qvalmt der für 1 minute. und das macht der fleicht 10 mal am tag wehrend ich anhalte. beim fahren qvalmt der garnicht.kühlwasser wurde alles überprüft.wenn dass fahrzeug qvalmt erhöht sich die motor drehzahl ganz bisyen.wenn der qvalm weg ist läuft der motor wieder ruhig.
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Dieses Fehlerbild was Sie sagen, kann bei einem MItverbrennen vom Wasser entstehen oder wenn ein Injektor hängt, bzw tropft.

Prüfen Sie bitte einmal noch die folgende Komponenten:

-Kompression

-Wassergehalt im Öl (Ölmesstab oder Ölbefülldeckel, evtl ein wenig Öl ablassen)

-Ölgehalt /Abgas im Kühlwasser( Öl schäumt sich bei Wasser an / Messtick für Abgasgehalt)

-Dichheit des Kühlsystems mit Abdrücktest überprüfen

-Injektoren als letztes via Fachfirma überprüfenl lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
verstehen sie mich nicht falsch ich möchte sie nicht nerven.das was sie mier sagen wurde alles überprüft.die einspritzdüzen-öl-kühlwasser-co2.das wurde 3 oder 4 mall überprüft.alles bei mazda hersteller.alles ok.wenn ich zum beispiel auf autobahn gefahren binn.und dann von autobahn rausgefahren binn. dann setze ich denn km stand auf null. erst nach 100 km strecke fängt der an zur qvalmen in der stadt verkehr.ich bin mit diesen fahrzeug von berlin nach türkei gefahren 3500 km.der hat nicht geqvalmt.aber nach circa 100 km stadtfahrt hat der wider angefangen zur qvalmen.
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Es klingt mir äuserst merkwüdig, dass in dem Fall kein Wasserverlust merkbar is, und auch kein Molekülen vom Abgas im Wasser vorhanden sind. Denkbar ist noch, dass die Abgasanlage Kondenswasser einsammelt, und dieses dann erst im Stadtbetrieb verdämpft wird.

Eine andere Option ist, was oft vorkommt und mit dem Wassersystem nichts zu tun hat, ist die Zusatzheizung wenn Sie diese haben. Wenn der Heizer verschmutzt ist, fängt der an zu qualmen, was mit einer Reinigung der Einlass- und Auslassseite behebbar ist.

Mit freundlichen Grüßen Giuseppe8018

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
zusatzheisung hat der. aber zusatzheisung funktioniert doch nur im winter wie kann es sein das es auch im sommer qvalmt.und der qvalm von zusatzheisung kommt der auch aus demm auspuff.und dieses qvalm richt nach diesel.
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

die Zusatzheizung dient zur schnelleren Aufwärmen des Motores, was in der Regel im Winter vorkommt, es kann aber auch sein, dass ein Funktionsfehler vorliegt.

Wo qualmt den das Fahrzeug?

Wenn er nach Diesel reicht kann die Zusatzheizung und ebenso der Motor die Ursache sein, da die Zusatzheizung auch mit Diesel angetrieben wird. Es sollten auf jeden Fall wenn Sie sicherstellen können, dass es vom Motor kommt, nach dem Ort des Qualmens, die Injektoren einmal mit der HD-Pumpe prüfen lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
ok aber kommt dieser qvalm auch aus demm auspuff.weil soweit ich weis hat er ein eigenes kleines auspuff im motorbereich.und wenn ich die sicherung rausnehme würde das weiterhelfen um zur wissen op es davon kommt
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Genau, die hat eine eigene Auspuffanlage, aber erst war der Herkunft des Qualmens nicht klar.

Wenn es aber nicht aus dem Motoraum kommt, sondern aus dem Aupuff raucht, so müssten die Injektoren und die HD-Pumpe überprüft werden. Die Sicherung von der Zusatzheizung bringt nur dann war, wenn es im Motorraum qualmt.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Giuseppe8018

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
die hd pumpe und die einspritzdüsen sind aber in ordnung die einspritzdüsen hab ich neu gekauft und wurden auch geprüft. die pumpe wurde auch vom bosch werkstadt geprüft da wurden die späne entfernt und geprüft alles ok.ich hab das fahrzeug auch zur ein andern mazda werkstadt gebracht die meinten auch das alles in ordnung ist.wenn sie mier nicht weiterhelfen können möchte ich ein andern experten bitte
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ich gebe die Frage an die Kollegen wieder frei und hoffe, dass einer Ihnen weiterhelfen kann.

Mit freundlichen Grüßen GIuseppe8018

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
ok
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wie viele Kilometer hat der Wagen denn gelaufen?

Wenn ich SIe richtig evrstanden habe fahren Sie relativ viel Stadt und das Problem ist nach einer Autobahnfahrt für etwa 100km verschwunden richtg?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
ja richtig.aber nach 100 km stadtverkehr fänngt der wieder an zur qvalmen.der ist bei 205000 km.aber der hat ein neuen dpf.nicht original aber neu.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Da das Kühlsystem schon hinreichend überprüft wurde sollte hier ein Fehler ausgeschlossen sein, da aber auch die Einspritzung schon überprüft wurde kann diese auch ausgeschlossen werden. Richtig?

Wenn ja bleibt nur noch der Partikelfilter als Entstehungsort des Qualmes übrig. Auch ein neuer Filter muss mal regeneriert werden. Bei den Überlandfahrten tut er dies, darf aber bei Stadtverkehr nicht so schnell voll sein, dass dieser nach 100km bereits wieder qualmt.

Zuerst sollte sicher gestellt werden, dass beim Tausch des Filters auch die Anlernwerte im Steuergerät zurück gesetzt wurden, wenn nicht kann dies ein Grund sein. Die Anlernwerte sollten dann zurück gesetzt werden.

Ist das ok sollte das AGR Ventil erneuert werden, eine Prüfung des Ventiles ist fast immer ohne Aussagekraft, da die Defkete an den Ventilen nicht immer diagnostizierbar sind. AGR Ventile und deren Leitungen wenn diese zugesetzt sind, sind Ursache Nummer eins für Rauchentwicklung.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
das dpf wurde bei mazda angelernt.agr ventil ist auch neu.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Leider habe auch ich keinen Prufansatz mehr und gebe Die Frage ebenfalls wieder frei.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Können sie mier sagen nach wieviel km der eigentlich regeneriert in der stadtverkehr also ungefähr