So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Mazda
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mazda hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Mazda MX5 NB. Er startet

Kundenfrage

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Mazda MX5 NB. Er startet manchmal nicht richtig. Dann wackelt der ganze Motor, er stinkt als ob er Benzin unverbrannt raus wirft, der Katalysator wird glühend rot und er zieht nicht. Hört sich an wie ein Traktor. Macht er wann er will, egal ob Motor kalt oder warm ist. Kat neu, Lichtmaschine neu...Benötige Hilfe.

Liebe Grüße. Chris
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mazda
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag und Danke daß Sie sich für justanswer Entschieden haben. Gerne bin ich bei Ihrem Problem behilflich.

Dazu werden allerdings einige weitere Informationen benötigt. Welche Motorisierung habe Sie genau? Haben sie noch eine Verteilerkappe oder eine Ruhende Zündungsverteilung? Wurde bereits ein Fehlercode ausgelesen oder brennt die Motorstörungslampe?

Um dennoch mal vorab eine Hilfestellung zu geben, kann ich Ihnen sagen, daß immer wieder mal das Hauptrelaise bei Mazda-Modellen aufgrund eines Übergangswiderstands für solche Probleme verantwortlich gemacht werden konnte, was im Augenblick zwar nur bloßes "Raten" wäre, aber dennoch wollte ich Ihnen diese Information nicht vorenthalten.

Wurde mit dem KAT eigentlich auch die Lambdasonde erneuert? Diese hat großen Einfluß auf den Motorlauf und könnte nun einen Folgefehler produzieren.

Auch defekte an der Zündung kommen freilich für das Problem in Frage. Dazu können Sie wenn der Motor gerade mal normal läuft einfach mit einer Wassersprühflasche die Verdächtigen Teile einsprühen, um zu sehen ob sich der Motorlauf verändert.

Sie sehen, pauschal und ganz Einfach kann ich das Problem Ihres Fahrzeugs nicht eingrenzen, aber gemeinsam können wir eine Lösung finden.

Sie brauchen mir nur unterhalb zu Antworten und vorerst nicht auf Akzeptieren klicken, dann entstehen Ihnen keine weiteren Kosten für unsere Kommunikation.
mfg Technikermeister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
der Motor: 1.6 und 110 PS. Die Fehlercodeauslesung wurde gemacht, nichts angezeigt. Motorstörungslampe? Meinen Sie die Anzeigen im Innenraum beim starten? Da ist alles normal. Lambdasonde würde ich ausschliessen da das Problem schon vor dem neuen Kat bestand. Durch das Problem ist der KAT kaputt gegangen. Verteilerkappe hat er nicht. Hätte man bei der Fehlercodeauslesung nicht gemerkt wenn das Hauptrelaise kaputt wäre? Er macht das nur beim starten ab und an. Wenn er dann läuft schnurrt er wie ein Kätzchen. Er riecht als ob das Gemisch nicht stimmt wenn er nicht richtig startet.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich gebe Ihre Frage an alle anderen Experten frei. Möglicherweise kann ein Kollege besser weiterhelfen.
mfg Technikermeister