So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Mazda
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mazda hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo, mein xedos 9 stand 4monate in der garage !!!! Natürlich

Kundenfrage

Hallo, mein xedos 9 stand 4monate in der garage !!!! Natürlich Batterie leer!!!! Batterie geladen Schlüssel rein und und na nichts tat sich Fahrzeug sprang nicht an????? Der xedos ist baujahr 1996 und ein" Miller" 2,3, Danke XXXXX XXXXX im voraus !!! Vermutung eines Mechanikers .-- Wegfahrsperre--- gruß Andrea
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mazda
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend Andrea,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.
Das wird nicht so einfach in diesem Fall aus der Ferne eine Diagnose zu stellen bzw. eine Lösung zu erarbeiten.
Ich gehe Ihrer Beschreibung nach auch von einem Problem mit der Wegfahrsperre aus - wenn dies tatsächlich der Fall sein sollte wird nur die Mazda Vertragswerkstatt weiterhelfen können da nur deren Diagnosecomputer überhaupt auf das System zugreifen kann.

Bitte beschreiben Sie kurz, ob der Wagen schon die "werksseitige" Wegfahrsperre verbaut hat oder noch ein Nachrüstmodell vorhanden ist. Wenn Sie noch einen separaten "Stick" o.Ä. am Schlüssel haben der vor dem Start in ein Kontaktteil gehalten werden muß handelt es sich um eine Nachrüstlösung die natürlich auch wieder ausgebaut werden kann - dies wäre dann die einfachste und preiswerteste Methode.

Macht hingegen die werksseitige, serienmäßige Wegfahrsperre Zicken wird es schon unangenehmer und man kommt in Selbsthilfe leider nicht weiter.

Dreht denn der Anlasser, wenn Sie den Schlüssel drehen oder tut sich absolut nichts?

Blinkt eine oder mehrere Warnleuchten beim Startversuch / wenn die Zündung etwa zehn Sekunden angelassen wird?

VIele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mazda