So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Mechatroniker
Kategorie: Mazda
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mazda hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

Habe mir vor einer Woche bei Mazda ein Gebrauchtwagen der B

Kundenfrage

Habe mir vor einer Woche bei Mazda ein Gebrauchtwagen der B Klasse gekauft mit Werksgarantie und Gütesiegel.Bei der D urchsicht wurde festgestell, das hinten an der Tür von Mercedes eine Innenkantenversieglung gemacht werden muss, da ich auch noch bei Mercedes fast anderthalb Jahre Garantie habe. Der Termin war dann am 14.2.2012, ich brachte das Auto also am Montag zu Mazda und bemängelte auch gleich, das das Auto während der Fahrt beim Gas geben so Geräusche macht, als ob der Auspuff ein kleines Loch hat oder evtl.eine Schelle nicht richtig fest sitzt,kann aber auch vom Kat kommen...keine Ahnung. Ich hab mir gedacht, wenn bei Mercedes das eh gemacht wird mit der Innenkantenversieglung,kann der Mazda Händler gleich dort bescheid geben zur Durchsicht, woher das Geräusch wärend der Fahrt kommt. Im Leerlauf ist es nicht, nur wenn ich Gas gebe, fängt schon im 2-3 Gang an ab 30-40 kmh und auf der Autobahn beim beschleunigen ist es deutlich intensiver.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mazda
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Wenn es sich um einen Defekt im Bereich der Abgasanlage handelt, ist dieser leider nicht von der Garnaite abgedeckt, da es sich hierbei um ein Verschleißteil handelt. Ich vermute hier einen Riss in der Abgasanlage, da Sie erwähnen, dass der Werkstattmeister etwas mit Paste abgedichtet hat.
Da Sie das Fahrzeug erst gebraucht gekauft haben, sollten Sie die Abgasanlage erneut prüfen lassen und mit dem Händler sprechen, ob er die Kosten trägt. Wenn dies nur abgedichtet wird, könnte es sein, dass Sie schon bald Teile der Abgasanlage erneuern lassen müssen und somit Kosten auf Sie zukommen.
Die Serviceaktion von Mercedes wird ja bei Mercedes durchgeführt und ist für Sie kostenlos.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Konnte ich Ihnen mit meiner Antwort helfen das Problem zu lösen? War meine Antwort hilfreich?
Sollte dies der Fall sein, bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren, in dem Sie auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Akzeptierung zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher