So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Update von meines Macs von Sierra auf macOS High Sierra 10.

Kundenfrage

seit den Update von meines Macs von Sierra auf macOS High Sierra 10.13.1 macht iTunes zwar noch ein Backup meines iPhone SE, der Kalender wird aber nicht mehr mit dem Computer synchronisiert. Wenn man dem Vorgang des Backup-Erstellens zusieht, kommt die Meldung, dass der Kalender synchronisiert werde, gemacht wird es aber leider nicht. Ich habe keine iCloud und will auch keine! Ich Arbeite mit der integrierten Apple Kalender App: Version 10.0 (2194). 
Auf meinem iPhone SE ist die iOS Version 11.2
. iTunes ist mit 12.7.1.14 ebenfalls auf dem aktuellsten Stand. Ich hatte das selbe Problem schon vor einem Jahr. Damals konnte das Problem von Herrn Strasser bei Just Answer gelöst werden, in dem wir mein damaliges iPhone über WLAN synchronisierte. Danach ging alles wieder problemlos übers Kabel. Diesen Weg habe ich bereits ausprobiert. Leider Erfolglos. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe.

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Mac
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es wäre mir lieber, wenn Sie mich anleiten das Problem selber zu beheben.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.
Somit bitte ich um etwas Geduld.
( mehr Info = mehr Hilfe )
Remote wird oft automatisch angeboten, ist aber nicht immer möglich !

Aber nun zu Ihrer Frage:

Prüfen Sie bitte erstmal die Uhrzeit auf den verbundenen Geräten.( Computer , iPhone ... )

Öffnen Sie dann die Kalender App und tippen unten auf KALENDER , hier aktivieren Sie die gewünschten Kalender.

Wenn schon aktiviert, dann deaktivieren Telefon neustarten und wieder aktivieren.

Dann fahren Sie den Computer gesichert hoch / mit gedrückter SHIFT Taste und geben im Terminal ( Dienstprogramme ) nvram -c

Starten den Computer wieder neu und testen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Grüezi Herr Brunner, ich habe die Zeiteinstellungen bei beiden Geräten kontrolliert und die Kalender deaktiviert, Telefon neu gestartet und dann wieder aktiviert. den nvram -c nach gesichertem Start gelöscht. Dann habe ich es mit WLAN und USB-Kabel probiert, leider ohne Erfolg. Zwischen den einzelnen Versuchen habe ich immer wieder den nvram -c im gesicherten Modus gelöscht. Einen Update von High Sierra habe ich auch noch gefunden und gemacht. Der Mac läuft nun mit Version 10.13.2 Leider war nichts von all diesen Versuchen von Erfolg gekrönt. Wie nun weiter? Verrregnete Grüsse****

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für das Angebot der Direktlösung. Ich würde das Problem mit Ihrer Hilfe lieber selber in den Griff bekommen. Da es nun schon das zweite Mal vorkommt.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Danke für die Rückmeldung, aber leider fällt mir hier nichts anderes ein.

Vielleicht hat ein Kollege ne Idee die weiterhilft. Ich gebe somit die Frage frei und hoffe, dass sich jemand findet.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für Ihre Mühe, ich hoffe sehr, dass sich jemand findet der das Problem lösen kann...