So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
kai-mod ist jetzt online.

ich habe ein I-Phon 6 und einen Computer mit Widows 10

Kundenfrage

ich habe ein I-Phon 6 und einen Computer mit Widows 10

Seit Tagen versuche ich zwischen den Geräten eine Möglichkeit zu finden, das ein Datenaustausch statt findet. Z.B.im PC wird ein Termin eingegeben und Dieser ist automatisch auch in meinen I-Phon eingetragen. Selbiges sollte auch für Bilder u.s.w. möglich sein. Würde mich freuen eine Lösung zu finden und in voraus vielen Dank

Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Mac
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 27 Tagen.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Um Bilder auf Ihren PC zu synchronisieren können Sie die Fotos beispielsweise in die ICloud von Apple hochladen lassen und dann mit ICloud für Windows automatisch auf Ihren PC wieder herunterladen (Siehe hierzu: https://support.apple.com/de-de/HT205323). Der kostenlose Speicherplatz in der ICloud ist allerdings begrenzt. 5 GB erhalten Sie gratis, zusätzlicher Speicherplatz muss dann bezahlt werden. Siehe hierzu: https://support.apple.com/de-de/HT201238.

Alternativ zur ICloud können Sie auch Dropbox nutzen und die Fotos dann über die Dropbox-App aus dem App-Store (https://itunes.apple.com/de/app/dropbox/id327630330?mt=8) automatisch in die Dropbox hochladen lassen. Die App muss dazu im Hintergrund allerdings geöffnet bleiben. Mit der auf Ihrem PC installierten Dropbox-Software werden die Fotos dann sofort auf Ihren PC heruntergeladen, sobald Sie wieder online gehen: https://www.dropbox.com. Bei Dropbox bekommen Sie 2 GB gratis und für 8,25 € je Monat können Sie diesen auf 1 TB erweitern.

Für den Kalender können Sie beispielsweise einen kostenlosen Googe-Kalender nutzen (https://calendar.google.com/). Den Kalender können Sie dann sowohl auf Ihrem Laptop, als auch auf Ihrem PC aufrufen und darin Termine eintragen. Auf dem Iphone können Sie ihn beispielsweise über die Google-Kalender App erreichen: https://itunes.apple.com/de/app/google-kalender/id909319292?mt=8. Wenn Ihre Familienmitglieder eigene Google-Kalender verwenden können die Inhalte auch untereinander geteilt und angezeigt werden. Der Kalender kann aber auch mit dem Apple-Kalender verwendet werden (siehe https://de.wikihow.com/Google-Kalender-mit-einem-iPhone-synchronisieren). Ich persönlich verwalte ihn am liebsten mit der kostenpflichtigen App Calendar 5 (siehe https://itunes.apple.com/de/app/calendars-5-von-readdle/id697927927?mt=8), da ich diese übersichtlicher finde.

Von einer Synchronisierung mit Outlook würde ich Ihnen abraten. Früher oder später führt das nach meiner Erfahrung immer nur zu Problemen und doppelten Terminen. Wenn ein Kalender geräteübergreifend genutzt werden soll, dann sollten Sie immer einen web-basierenden Kalender für diesen Zweck verwenden. Das funktioniert am zuverlässigsten. Man kann den Google-Kalender zwar auch in Outlook einbinden, Sie haben dann aber nur die Möglichkeit die Termine in Outlook zu lesen, können von dort aber keine neuen Termine anlegen. Dieser Weg ist also auch nicht zielführend.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 27 Tagen.

Hier finden Sie übrigens auch ein schönes Video-Tutorial zu diesem Thema, allerdings mit der Programmversion aus 2014: https://www.youtube.com/watch?v=diCt510QMN0

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 27 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-89h2rti0-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.