So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, ich kann seit kurzem meine Word un Exel Dateien nicht

Kundenfrage

Hallo, ich kann seit kurzem meine Word un Exel Dateien nicht mehr öffnen (keine Zugangsberechtigung). Mit Kollegen von Apple Support haben wir meinen Mac überprüft, nach deren Meinung müsste es an der Software von Microsoft liegen. Es ist Office Home & Student 2011 installiert. Können Sie mir helfen das Problem zu lösen.***

Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Mac
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

-

Gehen Sie vor laut folgender Anleitung um das Problem zu lösen -->>

https://support.microsoft.com/de-at/help/892961/the-document-stops-responding-when-opening-in-word-for-mac-in-excel-fo

-

Ist ihr MS Office 2011 bezüglich Update auf den aktuellen Stand?

Anleitung wie folgt -->> Hier klicken bitte

Falls der Fehler wieder auftauchen sollte, bleibt nur die Deinstallation und erneuten Installation von MS Office 2011mac

-

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sehr geehrter Autsch,Ihre Fragen kann ich jetzt beantworten.1. Ich habe die neuste Version 14.7.7 Office installiert, es gab leider nicht den gewünschten Erfolg.
2. Das Programm Microsoft Office ist von mir deinstalliert worden. Bei der erneuten Installation bleibe ich jedoch hängen, der Mac ladet den Installer, von dem Punkt geht es nicht weiter d.h. ich kann das Product Key nicht ein
geben.Ich hoffe Sie können mir helfen.Mit freundlichen GrüßenKlaus Wagner
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Habe ich das richtig verstanden sie fordern nochmal 26,00 € für die direkte Verbindung auf meinen Mac ?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 13 Tagen.

Guten Tag,

ich verlange gar nichts, wie kommen Sie darauf?

Die Informationen sind Server bedingt und darauf habe ich keinen Einfluss den schließlich entscheiden sie selbst ob annehmen oder nicht und ich ein Telefon Anruf ist ein Premium Service und mit Kosten verbunden.

Wie geschrieben, verlangen tue ich nichts die restlichen Zutaten sind Server bedingt mit Extra Kosten (Premium Service)

-

Wen Sie selbst deinstallieren benötigen sie ein zusätzliches Remove - Tool damit es Reibungslos von statten geht -->>

https://support.office.com/de-de/article/Behandeln-von-Problemen-mit-Office-2011-für-Mac-durch-vollständige-Deinstallation-vor-der-Neuinstallation-ba8d8d13-0015-4eea-b60b-7719c2cedd17

-

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Entschuldigung, bei der Anfrage ob Sie sich auf meinen Rechner ein loggen sollen bzw. dürfen war eine Summe von 26 € angezeigt. Ich hätte es schon gerne wenn Sie sich auf meinen Mac ein klingen würden um das Problem zu beheben. Übrigens der Link von den E-Mails zu Ihnen funktioniert nicht.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 13 Tagen.

Guten Tag,

eine Fernwartung kann ich im Moment nicht anbieten.

Aber wie bereits mitgeteilt durch das komplette deinstallieren mit dem Tool und der erneuten Installation sollte es wieder klappen oder Sie verwenden Open Office dies wäre die Alternative (MS Office 2011 wird nur noch bis 10.Oktober mit Serviceupdate versorgt und danach nicht mehr)

-

Bevor sie Office neu installierst, entfernen die entsprechenden .plist aus dem Preference-Ordner.

Das geht schneller und könnte auch helfen. Sie bilden sich ja neu.

~/Library/Preferences/ByHost/com.microsoft.Word.A7C26921-4706-5382-9A52-E29A2AC076BF.plist (bei ihnen sind natürlich andere Ziffern)
~/Library/Preferences/com.microsoft.Word.plist
~/Library/Preferences/Microsoft/Office 2011/Word Font Substitutes

~/Library steht für User-Library,

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Guten Tag,werde versuchen Ihr Ratschläge um zu setzten, ich fühle mich jedoch damit überfordert meine Kenntnisse von diesen Dingen sind nicht besonders gut, bin fast 70 Jahre alt. Mit dem Begriff plist und Library kann ich im Moment nichts Anfangen.
Werde mich wieder melden.
Vielen Dank
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 12 Tagen.

In Ordnung, nur Sie sind Mac Nutzer da gehe ich schon davon aus das Sie mit einen Mac umgehen können, schließlich ist das nicht ein Windows Computer wo es einfacher ist die Probleme zu beheben.

Mfg