So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich verbinde mein MacBook Pro (neuestes Modell) über einen

Kundenfrage

ich verbinde mein MacBook Pro (neuestes Modell) über einen Router Fritzbox 7490, dazwischen (1. und 2. Etage vom Haus) habe ich einen Repeater auch von Fritz. Bei meinem 10 Jahre alten Laptop ist die Verbindung okay. Der absolut neue Mac hat hier volle Probleme. Videos kann er nicht öffnen. Bin sehr enttäuscht, was kann das Problem lösen?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Mac
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Monat.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0049(###) ###-####
• Österreich: 0043###-##-####
• Schweiz: Leider ist diese Rufnummer aus techn. Gründen derzeit nicht erreichbar
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo

das könnte an der Hardware Ihres Macs liegen diese ist entgegen der allgemeinen Meinung normal bis mittelmäßig also qualitativ nicht in allen Fällen hochwertiger als bei normalen PCs. Das heißt es kann sein, das die WLAN-Reichweite schlicht nicht ausreichend ist. Abhilfe kann folgendes schaffen:

1. Mac neu starten und dabei ALT+CMD+P+R gedrückt halten, bis der zweite Gong ertönt (Parameter und NV RAM Reset)

2. Mit gedrückter CMD+R Taste starten und das Festplattendienstprogramm zur Prüfung des Volumens laufen lassen sowie eine Systemdiagnose ausführen

3. alle verfügbaren Updates installieren (Apfelmenü > Über diesen Mac > Aktualisierungen) denn Apple hat diverse Bugs behoben

4. Den Standort wechseln sowie alle AVM Geräte vom Strom trennen und nach 2-3 Minuten neu verbinden

Ein Defekt schließe ich eher aus ich vermute eher, das es ein Bug in Mac OS X ist oder die Rechweite des WLAN-Moduls Ihres Macs ist nicht ausreichend ggf. kann es aber auch daran liegen, das die WLAN-Kanäle nicht (sollte stets auf automatisch eingestellt sein) passen bzw. die Frequenz (2.4 GHZ oder 5 GHZ). Evtl. helfen Ihnen aber auch der erste und zweite Artikel (klick) weiter.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

leider vergassen Sie meine Antwort noch zu bewerten. Wenn ich Ihnen helfen konnte bitte ich Sie auf die "********" oder dem ":-)" unter meiner Antwort zu klicken. Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac