So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Habe einen Medion ERAZER P5302 J/C462 EU seit 1 Woche. Habe

Kundenfrage

Habe einen Medion ERAZER P5302 J/C462 EU seit 1 Woche. Habe ein Vielzahl von Programme installiert die tadelos bis Mi 10.5.2017 funktionierte. Habe den Rechneur in der Früh gestartet und mit TDokzor mehrere Videos bearbeitet und gespeichert. Alös ich den Rechner schließen wollte bekam ich die Meldung:Schwerwiegender Fehler. Your Startmenue is not working.We`ll try to fix it the next timeyou sign it"
Darauf stellte sich der Rechner nicht ab, nur durch Strom abschalten war ein Abstellen möglich. Beim Neustarts war stets das gleiche Phenomän: Die Programme funktionieren tadellos, beim Abschalten die gleiche Fehlermeldung und nur Ausschalten durch Stromabschalten möglich.
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Mac
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Zunächst sollten Sie die neuste Version von Windows 10 installieren. Aktuell ist das die Version 1703 vom April 2017

Details finden Sie hier:

https://technet.microsoft.com/de-de/windows/release-info.aspx

Bitte prüfen sie daher welche Version Sie haben und gff. machen Sie das Update.

Meist wird dadurch eine Menge Fehler bereits behoben.

Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,
seit meiner letzten Nachricht vor ein paar Tagen habe ich leider noch keine Rückmeldung von Ihnen erhalten. Darf ich daher höflich nach dem aktuellen Stand fragen.
Vielen Dank & Grüße
Ihr Experte

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Habe das Problem durch komplette Neuinstallation, inclusive aller Anwendungsprogramme selbst gelöt. Brauche daher keine Beratung Ersuche um Rücküberweisung des von mit überwiesenen Betrages.
Danke ***** *****
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 4 Monaten.

Lieber Fragesteller,

es ist schade das Sie sicih diese Mühe gemacht habe, in der Regel hätte sich das vermeiden lassen, in dem man einfach die neuste Version installiert. Der Zeitaufwand liegt hier bei ca. 1 Stunde und alle Programme und Daten wären noch unverändert geblieben

Des weiteren sollten sie JETZT prüfen, ob Sie wirklich die neuste Windows 10 Version Nr. 1703 installiert haben, sofern Sie ein alters Installationsmedium verwendet haben kann mit einer alten Version erneut das Problem auftreten.

Für die Erstattung wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Alles gute und einen schönen Sonntag.

Ihr Experte