So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Word-Datei, welche ich von einer E-mail

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine Word-Datei, welche ich von einer E-mail geöffnet und abgeändert habe, mit Speichern unter abgespeichert, aber leider nur auf den Dateinamen und nicht darauf wohin es gespeichert wurde geachtet.
Nun liegt die Datei in einem Ordner 04F1F99D-4374-4DD2-AD6D-F...
Wenn ich die Datei im Spotlight suche, wird sie nicht gefunden. Ebenso der Ordner nicht.
Nur wenn ich die Datei der E-mail wieder öffne und Speichern unter mache, sehe ich meine geänderte Datei, doch ich kann sie weder verschieben noch öffnen.
Wie kann ich diese Datei wiederfinden? Bitte helft mir.
Dankeschön.
Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Mac
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Kunde, herzlich Willkommen auf JustAnswer,

Gerne versuche ich Ihnen zu helfen.

Der Ordner 04F1.... ist nur ein temporärer Ordner und nicht dafür vorgesehen Daten auf Dauer abzulegen.

Die Dateien werden hier nur zwischengespeichert und nach dem schließen wieder gelöscht.

Sie müssten die Datei in der Mail öffnen und über Speichern unter in einem Ordner Ihrer Wahl speichern . ( Dokumente oder dort wo Sie Ihre Dateien normalerweise speichern )

Es könnte aber auch sein, dass die Datei in einem Versteckten Ordner noch existiert.

Um diese zu sehen müssten Sie aber erstmal folgendes tun :

Öffnen Sei das Terminal und geben folgenden Befehl ein:

defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles TRUE; killall Finder

Am besten rauskopieren und einfügen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac