So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Frage nochmals: Beim Einloggen erhate ich die Mitteilung:

Kundenfrage

Frage nochmals: Beim Einloggen erhate ich die Mitteilung: Username und Passwort stimmen nicht überein. Ich habe doch vorhin gerade ein neues Passwort erhalten
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Mac
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Sichere Remote Assistenz. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Kunde, herzlich Willkommen auf JustAnswer,

Gerne versuche ich Ihnen zu helfen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.

Somit bitte ich um etwas Geduld, und detaillierte Angaben.

Aber nun zu Ihrer Frage:

Wenn Sie dreimal das falsche Passwort eingeben, sollte die Meldung angezeigt werden, dass Sie es mit der Apple ID zurücksetzen können.

Wird der nicht angezeigt , ist das nicht möglich und es bringt nichts dieses Online neu zu erstellen.

Wenn Sie im Anmeldebildschirm höchstens eine Minute warten sollte ein Hinweis angezeigt werden, dass Sie über den EIN/AUS Schalter den Mac ausschalten können.

Halten Sie den Schalter fest bis der Mac ausgeht.

Dann schalten ihn wieder ein, es sollte das Fenster PASSWORT ZURÜCKSETZEN angezeigt werden.

Ist das nicht der Fall wurde FileVault nicht aktiviert und kann nicht genutzt werden.

Dann bleibt noch folgendes zu versuchen:

-Fahren Sie den Mac herunter und starten neu.
-Sobald der Apple-Startsound ertönt, drücken Sie die Kommandotaste und "S" und halten diese so lange gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird und Konsole geladen wurde
-Geben Sie nun ein
launchctl load /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.DirectoryServices.plist
und bestätigen Sie diesen mit der Eingabetaste.
-dann geben Sie
dscl . -passwd /Users/
ein, gefolgt von dem Benutzernamen, von dem Sie das Passwort zurücksetzen möchten und dem neuen gewünschten Passwort. Also Wenn der User Test heißt dann würde das so aussehen:
dscl . -passwd /Users/ Test neuesPasswort
Der Benutzername und das neue Passwort werden nur durch ein Leerzeichen getrennt.
Bestätigen Sie anschließend mit der Enter-Taste.
-Abschließend geben Sie noch "exit" ein und bestätigen dies erneut mit der Eingabetaste.
Ihr Mac sollte neustarten, wenn nicht machen Sie den aus und wieder an.