So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Mail Ich konnte nicht von anderen PC's aus auf meinen Anbieter

Kundenfrage

mail
Ich konnte nicht von anderen PC's aus auf meinen Anbieter Swisscom auf meine Mails zugreifen. War bisher kein Problem. Jetzt bekomme nächste Woche einen neuen iMac und wollte auch von meinem Arbeitsplatz den Verlauf verfolgen.
Die Swisscom setzte den Benutzernamen zurück. Jetzt funktionier das.
Es wurde mir gesagt, dass dieses Problem entstanden sei, weil apple als Benutzernamen
Mail Adressen akzepiert oder automatisch zusammengesetzt hat.
Ich müsste das bei meinen Einstellungen ändern. Auf Mail konnte ich nicht mehr zugreifen.
Meldung:Internetaccount konnte keine Verbindung herstellen
Vermutlich habe ich was falsch gemacht
Ich danke ***** ***** Hilfe
Lea Frey
Ich danke ***** ***** Hilfe
Lea Frey
aktuell zeigt
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo Apple hat nichts mit Ihrem Internet / Email Anbieter zu tun. Apple benötigt eine Apple ID für Apps wenn Sie z.B. ein IPhone haben usw. das hat aber mit Ihrem Mail bei Swisscom gar nichts zu tun. Wenn Sie Apple verwenden önnen Sie mit einem Hilfsprogramm Ihres Anbieters: https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=swisscom+e+mail+einrichten beim ersten Link das Postfach automatisch einrichten / reparieren lassen. Das betrifft nur reines Email und steht so nicht in Verbindung mit einer Apple ID selbst dann nicht, wenn Sie die gleiche Mailadresse verwenden. Das eine ist Email das andere ist die Apple ID die einmalig ist und auf jedem Apple Gerät wie IPad oder IPhone oder auch für ITunes oder IICloud benötigt wird. Damit Sie überall den gleichen Emailstand haben müssen Sie IMAP verwenden vorhandene POP3 Konten müssen aber vorher gelöscht werden und dann neu als IMAP eingerichtet werden auch das erledigt das o.a. Programm. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,leider erhielt noch keinerlei Feedback. Haben Sie meine Vorschläge einmal probiert? Konnte ich Ihnen weiter helfen? Wenn dies der Fall ist bitte ich Sie meine Antwort noch positiv zu bewerten, in dem Sie auf die "*****" oder dem ":-)" klicken. Ich danke ***** ***** stehe Ihnen bei weiteren Fragen gern weiter zur Verfügung.Gruß Günter